Stichwort

Vittorio Sgarbi

2 Artikel

Italien, die Schönheit und das Biest

Vom Nachttisch geräumt 19.03.2018 […] über einen Künstler, einige Hinweise auf bestimmte Bilder und auf das, was auf ihnen zu sehen ist, und dann geht es weiter zum nächsten Kapitel. Sie ist nicht zum Lesen, sondern zum Schauen da. Vittorio Sgarbi ist der Autor, ein Hans Dampf in allen Gassen. Nur damit sie gewarnt sind, hier der Beginn des deutschen Wikipedia-Eintrags über den 1952 geborenen Kunsthistoriker: "Sgarbi studierte von 1974 bis […] abbia collezionato numerose condanne civili e penali per ingiuria, diffamazione e truffa ai danni dello Stato." Der italienische Wikipedia Eintrag zählt die verschiedenen Verurteilungen des Vittorio Sgarbi dankenswerter Weise akribisch auf. Es wäre gelogen, wenn ich behauptete, ich hätte dennoch nach seinem Buch gegriffen. Nein, ich tat es gerade darum. Es erhöht den Reiz der Lektüre, wenn man weiß […] der Kreuzabnahme am Dom von Parma nennt, und die von 1196 am Baptisterium derselben Stadt. Alles andere sind stilistische Schlüsse. Aber warum schreibe ich das alles? Erstens finde ich, dass Vittorio Sgarbi, dass aber vor allem sein Erfolg etwas erzählt über Italien. Zweitens frage ich mich, warum kein deutscher Verlag etwas Vergleichbares zustande bringt. Eine deutsche Kunstgeschichte in hundert […] Von Arno Widmann