Stichwort

Semperoper

79 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 6
Efeu 05.10.2018 […] Das Fremde hat Lolić aus dem Afrika-Korsett gelöst: Seine Bühne ist ein leerer Ort in einer unbenannten Zeit." Politisch will er sein, aber nicht ausgrenzend, erklärt der neue Intendant Dresdner Semperoper, Peter Theiler, im Interview mit der Welt. So hat er für das Plakat von Meyerbeers "Hugenotten" die Fankurve von Dynamo Dresden ins Opernhaus geholt: "Wir haben vor dem Fotoshooting unser Anliegen […] Gewaltbereitschaft niedrig sein könnten. Die Fans haben sich im Übrigen im Haus sehr diszipliniert verhalten. Und was aus der Rückschau mit unserer Aktion sicherlich funktioniert hat: Sie haben die Semperoper und den Zuschauerraum, in dem sie möglicherweise noch nie waren, als einen Teil ihrer Dresdner Identität erkannt und ihn angenommen. Ist das nicht wunderbar?! Menschen in ihrer eigenen Stadt das […]
Efeu 21.05.2016 […] Anna Netrebko und Evelyn Herlitzius. Foto: Daniel Koch An der Semperoper hat Anna Netrebko erstmals die Elsa in einer von Christian Thielemann dirigierten "Lohengrin"-Aufführung gesungen. Alle Beteiligten sind in grandioser Form, staunt ein hingerissener Manuel Brug in der Welt: "Wagner wird in gleißendem Licht als italophiler Melodiker vorgeführt, der zwei Prachtstimmen auf der Höhe ihres Könnens […] sexuellen) Verheißung aus. Und sie und Beczala steigern sich im dritten Akt in kaum für möglich gehaltenem Maße. Das ist ein Sehren und Sehnen, welches das Publikum in der akustisch dafür grandiosen Semperoper kollektiv den Atem anhalten lässt." Ein außerordentliches Vergnügen, lobt auch Wolfgang Schreiber in der SZ, der Netrebko gelinge "hier tatsächlich die Darstellung der Elsa aus innerer Tiefe heraus: […]