Stichwort

Annette Schlünz

3 Presseschau-Absätze
Efeu 04.05.2017 […] der Dichter lässt Elisabeth und Toni (kultiviert: Paul Schweinester) nicht vor dem Schneesturm retten." Szene aus "Tre Volti". Foto: Schwetzinger Festspiele. Da hat sich jemand was getraut! Annette Schlünz hat - gemeinsam mit Ulrike Draesner (Text) und Jeremias Schwarzer (Konzept) - Monteverdis "Combattimento di Tancredi e Clorinda" von 1624 zerlegt, transformiert und mit eigener Musik angereichert […] dieses Werks abschnittsweise auf etwa 90 Minuten 'Tre Volti' verteilt sind, erlebt man Monteverdis Werk als grundlegenden Impuls des Abends. Das spricht nicht gegen, sondern für die Arbeit von Annette Schlünz, die mit empfindlichen Strukturen und meisterlichem Handwerk an die Töne ihres Kollegen anknüpft, seine und ihre Musik mitunter ineinanderschiebt als zwei aktuelle Sprachen: So entsteht auch ein […]