• Bücher

3 Bücher

Stichwort Makroökonomie


Philipp Harms: International Macroeconomics.

Cover: Philipp Harms. International Macroeconomics. Mohr Siebeck Verlag, Tübingen, 2016.
Mohr Siebeck Verlag, Tübingen 2016
ISBN 9783161546723, Kartoniert, 545 Seiten, 34,00 EUR
Philipp Harms presents the concepts and methods of modern international macroeconomics in a comprehensive yet accessible way. He motivates the topics discussed with regard to their practical relevance…

Peter Spahn: Streit um die Makroökonomie. Theoriegeschichtliche Debatten von Wicksell bis Woodford

Cover: Peter Spahn. Streit um die Makroökonomie - Theoriegeschichtliche Debatten von Wicksell bis Woodford. Metropolis Verlag, Marburg, 2016.
Metropolis Verlag, Marburg 2016
ISBN 9783731611936, Kartoniert, 248 Seiten, 29,80 EUR
Die makroökonomische Theorie ist nach Finanz- und Eurokrise wieder in die Kritik geraten. Wissenschaft und Öffentlichkeit sind darüber zerstritten, ob und in welche Richtung theoretische und wirtschaftspolitische…

Ulrich Fehl/Peter Oberender: Grundlagen der Mikroökonomie. Eine Einführung in die Produktions-, Nachfrage- und Markttheorie. 8. Auflage

Cover: Ulrich Fehl / Peter Oberender. Grundlagen der Mikroökonomie - Eine Einführung in die Produktions-, Nachfrage- und Markttheorie. 8. Auflage. Franz Vahlen Verlag, München, 2002.
Franz Vahlen Verlag, München 2002
ISBN 9783800628483, Kartoniert, 587 Seiten, 33,00 EUR
Für Wirtschaftsstudenten unterer und mittlerer Semester stellt das Werk die Gebiete der Produktions-, Nachfrage- und Markttheorie dar, so daß ein abgerundetes Lehrbuch der Mikroökonomie für den Universitäts-…