Stichwort

Männlichkeit

115 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 8
9punkt 23.01.2019 […] Mainstreamfeminismus unmöglich leugnen: Frauen haben sich ein neues Selbstverständnis erkämpft, das in der nächsten Generation wachsen kann." In der Welt wehrt sich Slavoj Zizek heftig dagegen, dass Männlichkeit neuerdings das Beiwort "toxisch" erhält. Mit ähnlichen Äußerungen wird er beim Kreml-Propagandasender RT Deutsch zitiert: "Was diese Aussage wirklich gefährlich macht, ist die Mischung aus Ideologie […] atrie in Moskau erinnern (das bis heute blüht!), das zu Sowjetzeiten dafür bekannt war, Dissidenz als eine Form der Geisteskrankheit zu kategorisieren? Und genau das Gleiche geschieht, wenn wir Männlichkeit unter dem Deckmantel des medizinischen Fachwissens als 'toxisch' bezeichnen. Es geht um die Auferlegung einer neuen Normativität, einer neuen Figur des Feindes." […]
Efeu 03.11.2018 […] In seinem Roman "Die katholische Schule" meditiert Edoardo Albinati anhand eines Gewaltverbrechens über Männlichkeit im Italien der Siebziger und dies insbesondere im Erziehungskontext. Maike Albath hat ihn für die SZ zum Gespräch getroffen, in dem er genauer darlegt, was ihn umtreibt: "Man durfte seine Unsicherheit nicht zeigen. Es gab das Ideal des perfekten, gesunden, unversehrten Körpers und keine […] keine Möglichkeit der Angleichung an das, was wir waren. Wir waren dauerfrustriert: Du wirst nie Steve McQueen sein. Niemand.  ... Wer sich überzeugendere Modelle von Männlichkeit anschaut, stellt fest, dass sie voller Brüche sind. Wenn ich den Faschismus grob definieren müsste, würde ich sagen, Faschismus ist das, was alle Brüche tilgt und sie verleugnet, was die totale Gesundheit feiert. Aber genau […] dieses Gebrochene ist für die männliche Natur entscheidend. Ich zitiere nicht zufällig Augustinus: Gott hat das Geschlecht des Mannes selbst zu etwas Fragilem gemacht. Der Phallus als Inbegriff von Männlichkeit ist mit einem Fragezeichen versehen, was einen immer ein bisschen auf der Hut sein lässt. Ich bin ein Mann, ich bin potent und stark, ach ja? Man wird sehen, ob es beim nächsten Mal klappt." Weiteres: […]