Stichwort

Linux

7 Artikel

Wer den Apfel küsst

Redaktionsblog - Im Ententeich 09.05.2012 […] entstehen: durch Leute wie Richard Stallman, der zusammen mit anderen Gnu entwickelte, oder Tim Berners-Lee, der das WWW zur Weiterentwicklung in die Welt setzte, oder Linus Torvalds, ohne dessen Idee zu Linux das heutige Netz nicht hätte entstehen können - und Hunderttausende andere, die mehr oder weniger große Beiträge leisteten, damit das Netz zum Netz wurde. Diese partizipative Kultur, die trotz ihres […] Von Thierry Chervel

Netz hat keine Grenzen

Redaktionsblog - Im Ententeich 20.12.2011 […] bekommen hätte, wäre sein Modell fairer gewesen als das automatische Handaufhalten des allseits beliebten Steve Jobs. Die Digitalisierung ist nicht amerikanisch. Europa hat einen großen Anteil daran: Linux, HTML, MP3 sind in Europa erfunden worden, leider nicht die Geschäftsideen, die ihr Potenzial realisieren. Aber man kann die Digitalisierung nicht einerseits wollen und ihr mit einer Erfindung wie dem […] Von Thierry Chervel

Leseprobe zu Jeff Jarvis: Was würde Google tun? Teil 1

Vorgeblättert 16.04.2009 […] einer der Bosse staunte über das Wunder der quelloffenen Economy. Die Geschichte ist bekannt: Ein weit verzweigtes Heer von Programmierern schuf die grundlegende Software für das Internet, etwa das Linux-Betriebssystem, mit dem die meisten Internetserver arbeiten, oder die freie Apache-Webserver-Software, die den größten Teil der Internetseiten weiterleitet zu den 500 Millionen quelloffenen Firefox-Browsern […]