Stichwort

Libri

69 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 5
9punkt 17.12.2019 […] nicht mit den Kostensteigerungen für Personal und Transport Schritt hält', schreibt Libri. Wohl auch mit Blick auf die Insolvenz des Konkurrenten hat das Unternehmen reagiert und Bücher, die sich schlecht verkaufen, aus dem Sortiment genommen. Das trifft insgesamt ein Viertel des Angebots: Statt einer Million Titel hat Libri nun nur noch 750 000 auf Lager." […] Seit die Buch-Zwischenhändler Libri und KNV immer mehr kleine Verlage aus ihrem Sortiment werfen, sind deren Bücher kaum noch zugänglich, obwohl sie eigentlich lieferbar sind, berichtet Carla Neuhaus im Tagesspiegel. Für die Verlage ist das eine Katastrophe, aber auch die Sortimenter haben zu kämpfen, wie man schon an der Insolvenz von KNV im Frühjahr ablesen konnte: "Die Marge in ihrem Geschäft sei […]
9punkt 12.12.2019 […] Von der Öffentlichkeit fast unbemerkt gerät im Buchhandel eine Säule ins Wanken. Der Zwischenbuchhändler Libri, der die Buchhandlungen (unter anderem auch den Perlentaucher-Buchladen eichendorff21 beliefert) hält viele Bücher kleiner Verlage nicht mehr lieferbar. Diese spüren das um so mehr, als der andere Grossist KNV nach seine Pleite und Rettung ebenfalls um sein Gleichgewicht kämpft. Frank Meyer […] r an der Ecke ist das ein großer Nachteil gegenüber Unternehmen wie Amazon... Jörg Sundermeier verweist noch auf ein weiteres Problem: Gerade wegen des großen Bestands war für viele Buchhandlungen Libri nicht nur Zwischenhändler, sondern auch Suchplattform. Nun sehe es so aus, als seien bestimmte Titel 'nie existent gewesen. Und es sind eben immer noch lieferbare Titel.'" […]
Efeu 25.10.2018 […] Demokratisch zusammenleben: Frederick Wisemans "Ex Libris" Die Kritik geht auf die Knie vor Frederick Wisemans "Ex Libris", einem seiner luxuriös ausufernden Dreieinhalb-Stunden-Filme, in dessen Mittelpunkt diesmal die New York Public Library steht - wie immer bei Wiseman unkommentiert, dafür präzise und intim beobachtet und mit Bedacht geschnitten. Das ist "einer seiner schönsten Filme", schwärmt […] verdichten sich seine Filme aus den USA zu reflektierten Krisenanalysen und Kosmologien des Alltags, die sich dem Drang zu medialen Schnellschüssen erfolgreich entziehen." Und schlussendlich ist "Ex Libris" auch "mehr als das Porträt einer Bibliothek, es ist ein Film über die Voraussetzungen demokratischen Zusammenlebens." Insbesondere auch deshalb wirkt der noch vor Trumps Wahlerfolg entstandene Film […]
Efeu 19.10.2018 […] Mehr als nur Architektur: Die New York Public Library in Frederick Wisemans "Ex Libris" Frederick Wisemans Filme sind wirklich eine Kostbarkeit. Für seinen neuesten Film "Ex Libris" hat er sich einmal mehr über drei Stunden Zeit genommen, um eine gesellschaftliche Institution genauer in den Blick zu nehmen, diesmal die New York Public Library. FR-Kritiker Daniel Kothenschulte ist hellauf begeistert: […] sein wollen. Mit Menschen, die Teilhabe herstellen, gegen Diskriminierung und für Minderheiten kämpfen. Ihre physische Gegenwart, für deren Ausformulierung viel Zeit ist, stiftet die Hoffnung, die 'Ex Libris' in seiner glücklichen Ruhe verdoppelt: Es mag noch so viele Etatkürzungen und noch so seltene Kinostarts für einen Film wie diesen geben, so lange es aber mit Leben gefüllte Institutionen wie die […]