Stichwort

Isabelle Huppert

17 Artikel - Seite 1 von 2

Blut durch die Finger

Im Kino 22.02.2017 […] sehr es darunter brodelt, wie sich immer größere menschliche Abgründe auftun. Michèle Leblanc (Isabelle Huppert), die aus nachvollziehbaren Gründen nach ihrem Erlebnis nicht zur Polizei geht, macht sich selbst […] etwas heißen. Nicolai Bühnemann Elle - Frankreich 2016 - Regie: Paul Verhoeven - Darsteller: Isabelle Huppert, Laurent Lafitte, Annie Consigny, Charles Berling, Virginie Efira - Laufzeit: 130 Minuten. […] Von Nicolai Bühnemann, Lukas Foerster

Beherrscht die Kunst der Zeitmodulation: Mia Hansen-Løves 'L' avenir' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2016 […] der dunkleren Haarfarbe, vielleicht an der weitgehend schlichten Garderobe; Jedenfalls wirkte Isabelle Huppert nie blasser, auch nie fragiler als in "L'avenir", dem neuen Film von Mia Hansen-Løve, der für […] vielleicht bald ein Philosophiemagazin im Internet. L' avenir. Regie: Mia Hansen-Løve. Mit Isabelle Huppert, André Marcon, Roman Kolinka, Edith Scob, Sarah Le Picard. Frankreich / Deutschland 2016, 100 […] Von Lukas Foerster

Güte und Perfidie: Guillaume Nicloux' 'Die Nonne' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 10.02.2013 […] Auch der Rest der Schauspielerriege kann sich sehen lassen: Martina Gedeck ist Suzannes Mutter, Isabelle Huppert eine Mutter Oberin und Lou Castel - in der Rahmenhandlung, die eine Erlösung für Suzanne bereithält […] n (Louise Bourgoin) ist da schon einfacher gestrickt. Und auch die dritte Äbtissin - obwohl Isabelle Huppert ihr alles gibt, was ihr ausgeschnittenes Gesicht zu geben vermag - erkennen wir sofort als […] Nikolaus Perneczky "La Religieuse" (Die Nonne). Regie: Guillaume Nicloux. Mit Pauline Etienne, Isabelle Huppert, Louise Bourgoin, Martina Gedeck. Frankreich / Deutschland / Belgien 2012, 114 Minuten (alle […]

Das stimmt

Im Kino 24.11.2010 […] Hidden ist das Pseudonym, hinter dem sich die erfolgreiche Pianistin und Komponistin Eliane (Isabelle Huppert) verbirgt. "Du bist Eliane", sagt Georges (Jean-Hugues Anglade) zu ihr und es ist wie eine […] in die USA? Kommt nicht in Frage, die Fluggesellschaft übermittelt Passagierlisten. Wie Isabelle Huppert das mit jeder Faser spielt, eine Frau, die sich minutiös aus allen sozialen Registern entfernt […] Ekkehard Knörer Villa Amalia. Frankreich / Schweiz 2009 - Regie: Benoit Jacquot - Darsteller: Isabelle Huppert, Jean-Hugues Anglade, Xavier Beauvois, Maya Sansa, Clara Bindi, Viviana Aliberti Ein gutes […] Von Thomas Groh, Ekkehard Knörer

Sozialsurrealismus

Im Kino 23.06.2009 […] Zuneigung der Geschwister Marion und Julien, die tränenverquollenen Augen der Mutter, gespielt von Isabelle Huppert. Am Anfang weiß man nicht, wo man ist. Ganz buchstäblich: Was ist das für ein Ort? Eine Autobahn […] 030-26 55 02 76 Home. Schweiz / Frankreich / Belgien 2008 - Regie: Ursula Meier - Darsteller: Isabelle Huppert, Olivier Gourmet, Adelaide Leroux, Madeleine Budd, Kacey Mottet Klein Transformers - Die Rache […] Von Thierry Chervel, Thomas Groh, Ekkehard Knörer

Gefangen im Mc-Job-Provisorium

Im Kino 11.07.2007 […] Weggefährten aus der Magnum-Fotoagentur wie Joseph Koudelka und dann noch die von ihm fotografierte Isabelle Huppert. Alle kommentieren sie nur die Bilder, von denen man sehr viele sieht. Man erfährt dabei […] vielleicht gewesen, der Regisseur hätte sich völlig auf Cartier-Bresson konzentriert, denn sowohl Isabelle Huppert als auch die Weggefährten bezeugen vor allem, dass sie viel Erhellendes nicht beizutragen haben […] Blicks. Schweiz 2003 - Regie: Heinz Bütler - Mitwirkende: Henri Cartier-Bresson, Elliott Erwitt, Isabelle Huppert, Josef Koudelka, Arthur Miller, Ferdinando Scianna, Robert Delpire - Fassung: O.m.d.U. - Länge: […] Von Ekkehard Knörer

Berlinale 8. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 16.02.2006 […] vor "L'Ivresse du pouvoir" läuft. Sicher aber gehört der achte Tag der Berlinale nur einer: Isabelle Huppert. Um sie dreht sich alles in diesem Film, an ihr hängt und an ihr reibt sich jedermann. Danach […] Film muss man immer wieder an Champagner denken, obwohl nur ein einziges Mal getrunken wird. Isabelle Huppert spielt die Staatsanwältin Jeanne Charmant-Killman als zartes, feminines Wesen, das mit den Stapel […] eiskalt und professionell diese Anwältin mit dem ambivalenten Namen sein kann. Ein Geheimnis von Isabelle Huppert ist es nun, dass sie es schafft, zugleich todmüde und so geladen zu wirken, dass man in jedem […] Von Thekla Dannenberg, Ekkehard Knörer, Christoph Mayerl