Stichwort

Thomas Hürlimann


FAZ enteignet den Papst

Redaktionsblog - Im Ententeich 02.04.2009 […] sie sie nicht abgetreten haben. Thomas Hürlimann hat das für seinen Artikel dem Perlentaucher bestätigt (Nachtrag 18.50 Uhr: Gerade erhalte ich eine Mail von Thomas Hürlimann, den die FAZ darüber informiert […] Guardian etc. gegen Entgelt zum Lesen angeboten. Das Angebot enthält zum Beispiel die Artikel von Thomas Hürlimann (FAZ: 3,75 Euro), Alex Capus (Süddeutsche: 3,21 Euro) und Urs Widmer (FAZ: 3,75 Euro) über den […] Von Anja Seeliger

Thomas Hürlimann: Mein Copyright

Redaktionsblog - Im Ententeich 01.04.2009 […] Gerade hat Thomas Hürlimann angerufen und uns versichert, dass wir seinen Artikel gern zitieren dürfen. Die FAZ hatte uns dafür 590 Euro in Rechnung gestellt. Er habe keinen Verwertungsvertrag unterschrieben […] --------------------------------------- Nachtrag 2. April: Gerade erhalte ich eine Mail von Thomas Hürlimann, der uns mitteilt, dass er 2004 doch einen Vertrag unterschrieben hat, worin er die Rechte seiner […] Von Anja Seeliger

Zitieren Sie nicht die FAZ!

Redaktionsblog - Im Ententeich 01.04.2009 […] Vor einer Woche haben wir einen Artikel Thomas Hürlimanns aus der FAZ zitiert, so wie wir ja im Grunde seit bald zehn Jahren in unserer Feuilletonrundschau Artikel zitieren und Links auf sie setzen, auch […] zahlen müssen, wissen wir noch nicht. Wenn ja, dann wollen wir aber gern sicherstellen, dass Thomas Hürlimann seinen Anteil von der Summe erhält. Die FAZ spricht ja nicht nur für sich, sondern auch für […] Von Anja Seeliger

Thomas Hürlimann und die Debatte über "Fräulein Stark"

Link des Tages 24.08.2001 […] Stand vom 27. August Thomas Hürlimann liefert in der NZZ im Interview zur Debatte um seine Novelle "Fräulein Stark" ein Plädoyer für die Zweideutigkeit: "Hätte ich das Fräulein Stark als stramme A […] " Daneben steht die Besprechung von Martin Ebel. Neuester Stand vom 24. August: Thomas Hürlimann äußert sich in einem Interview der FR: "Der Erzähler hockt an der Schwelle zum Leben, noch sieht […] Stand vom 23. August: Zumindest in der Schweiz sorgen Marcel Reich-Ranickis Vorwürfe gegen Thomas Hürlimann und die Rezensenten seiner Novelle "Fräulein Stark" für einige Aufregung. Heute gibt es neues […]