Stichwort

Woody Harrelson

8 Artikel

Geschmackvolle Tristesse

Im Kino 03.04.2014 […] kunstfernsten Vergnügen der Kinematografie, noch dazu in einem Horrorfilm. Dessen blutige Brutalität wird vom Geschehen vor der Leinwand sogleich noch übertrumpft: In einem Wagen sitzt Harlan DeGroat (Woody Harrelson), Soziopath von Gottes Gnaden und wahrhaftig stiernackige Verkörperung des dumpf um sich beißenden und schlagenden Bösen hienieden, den eine Petitesse derart in Rage bringt, dass er bald den Platz […] böse Weise auf Kimme und Korn zu nehmen, das ringt einem schon deutlich mehr ab als nur Respekt. Thomas Groh Out of the Furnace (Auge um Auge) - USA 2013 - Regie: Scott Cooper - Darsteller: Woody Harrelson, Christian Bale, Casey Affleck, Zoe Saldana, Sam Shepard, Willem Dafoe, Forest Whitaker - Laufzeit: 116 Minuten. […] Von Thomas Groh, Elena Meilicke

Sei kein Held!

Im Kino 09.12.2009 […] freilich noch der Buddie auf, den es ebenfalls braucht: als die englische Sprache - im Original - südstaatenmäßig zerkauender Mann mit den Schießgewehren und einer Schwäche für Leckerlis macht Woody Harrelson mal wieder eine wunderbare Figur. Dann begegnen die beiden auf ihrer Roadmovie-Tour der schönen jungen Frau (Emma Stone), unterwegs im Team mit einer ebenso ausgeschlafenen Zwölfjährigen (Abigail […] Beispielen wie "Unter Strom" aber als Symptom eines fatalen Sicherheitsdenkens verstehen muss. Zombieland. USA 2009 - Regie: Ruben Fleischer - Buch: Rhett Reese, Paul Wernick - Darsteller: Woody Harrelson, Jesse Eisenberg, Emma Stone, Abigail Breslin, Bill Murray, Amber Heard, Robert Hatch, Jacob G. Akins, Dalton Cole, Mike White, Melanie Booth, Daniel Burnley Unter Strom. Deutschland 2009 - Regie: […] Von Ekkehard Knörer

Towarisch Übelkrähe

Im Kino 10.12.2008 […] hinten im Osten beginnt wie im stinkenden Rachen eines zottigen Untiers der Film. Zwei Paare lernen einander kennen im Abteil der Transsibirischen Eisenbahn. Das eine Paar: Zwei Christen. Roy (Woody Harrelson) ist ein braver Mann und Jessie (Emily Mortimer) seine nicht so brave Frau mit Vergangenheit. Carlos (Eduardo Noriega) ist ein Womanizer, der aber nicht ist, wer er scheint. Seine Freundin Abby […] cher Reißer, der aber ohne allzuviel Heuchelei auskommt, ist "La Zona" jedenfalls interessant. Transsiberian. Großbritannien / Deutschland / Spanien 2007 - Regie: Brad Anderson - Darsteller: Woody Harrelson, Emily Mortimer, Kate Mara, Eduardo Noriega, Ben Kingsley, Thomas Kretschmann, Etienne Chicot, Mac McDonald La Zona. Mexiko 2007 - Regie: Rodrigo Pla - Darsteller: Maribel Verdu, Andres Montiel […] Von Ekkehard Knörer

Berlinale 6. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2007 […] nicht die Hauptrolle spielt. Woody Harrelson macht seine Sache gut, aber ihm fehlt die sexuelle und moralische Zweideutigkeit, die Gere als Julian Kaye ausstrahlte. Carter Page III. ist unter seinem blasierten Getue ein sehr netter und guter Mensch. Das ist schön, aber es macht ein bisschen müde. Anja Seeliger "The Walker". Regie: Paul Schrader. Mit Woody Harrelson, Kristin Scott Thomas, Lauren […] del und Großvaters Tabakanbau zu Geld und mit Vaters politischer Karriere zu Ruhm gekommen ist. Daran gemessen ist Carter Page III. ein Versager, auszumachen scheint ihm das nicht allzu viel. Woody Harrelson spielt ihn mit steifem Körper und beweglichem Geist. Er ist so blasiert, dass er die Konsonanten wegfallen lässt. Es gibt einen Mord, der aufgeklärt werden muss, aber der ist nur Vorwand, Politiker […] Von Ekkehard Knörer, Christoph Mayerl, Anja Seeliger

Berlinale 5. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2006 […] der eine Mischung aus Max Raabe und Wim Thoelke ist. Harmlose Unterhaltung. Leider jault Meryl Streep kein zweites Mal. Christoph Mayerl "A Prairie Home Companion". Regie: Robert Altman. Mit Woody Harrelson, Tommy Lee Jones, Meryl Streep, Lily Tomlin, Kevin Kline u.a., USA 2006, 100 Minuten (Wettbewerb) Schnell, bunt, dünn: Chen Kaiges "The Promise" (Wettbewerb, außer Konkurrenz) Chen Kaige geht […] Von Thekla Dannenberg, Ekkehard Knörer, Christoph Mayerl

Dieter, Dominick und Detlev

Außer Atem: Das Berlinale Blog 09.02.2006 […] aber für das jüngste Werk des großen Robert Altman mit dem Titel "A Prairie Home Companion" sprechen, so ist zu hoffen, auch andere Gründe als die Starbesetzung mit Meryl Streep, Lily Tomlin, Woody Harrelson, Kevin Kline etc. Dem Wettbewerb, aber nicht der Konkurrenz um die Bären stellen sich die Satire "Syriana" mit George Clooney, die nach ersten Testvorführungen hoch gehandelte Alan-Moore-Verfilmung […] Von Ekkehard Knörer