Stichwort

Bruno Ganz

15 Artikel

Aufzeichnungen über Grenzen und Säume

Außer Atem: Das Berlinale Blog 05.02.2015 […] Aber wirklich spielen konnte sie nicht, auch sie wirkt statuarisch. Wie soll sie auch anders bei dem Kunstquark, den Peter Handke da für Wenders angerührt hat. Nur ausgebuffte Theaterprofis wie Bruno Ganz finden ohne Machete da durch. Claude Chabrol hat einmal gesagt: Wenn Schauspieler gut spielen, dann ist es ihre Kunst. Wenn sie schlecht spielen, ist es das Versagen des Regisseurs. "Bis ans Ende […] Man ist eher dankbar dafür, dass er seinen Film nicht um Ost-Berlin erweiterte. Was hätte Handke wohl in die Köpfe der Ost-Berliner notiert? Denn der Film besteht ja darin, dass die Engel Damiel (Bruno Ganz) und Cassiel (Otto Sander) hören können, was die Menschen denken. Da wäre ein noch grauenhafterer Kitsch rausgekommen als schon im Westen. Ich kann mir auf Teufel komm raus nicht vorstellen, was […] "Alice in den Städten". Auch hier liegt der ganze Reiz des Ruhrgebiets in den vor dem Abriss stehenden Arbeitersiedlungen einer zu Ende gehenden Industriekultur. Im "Amerikanischen Freund" wohnt Bruno Ganz in einem Hamburger Abrisshaus vor Hafenkulisse, und er fährt nicht irgendeinen Käfer, sondern einen mit ovalem (aber nicht geteiltem!) Rückfenster, wie sie in den Fünfzigern gebaut wurden. In den […] Von Thierry Chervel

Bille Augusts 'Nachtzug nach Lissabon' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2013 […] oder Lissabon. Jeremy Irons sprengt seine Rolle als weltabgewandter Lateinlehrer, der unter der Sonne Lissabon und im Schatten der Vergangenheit wieder ein wenig Bedeutung für sein Leben gewinnt. Bruno Ganz fordert ihn in einer Szene zwar zu einem schauspielerischen Kräftemessen heraus, aber letztendlich stemmen die beiden mit all ihrer Gravitas nur ein Fliegengewicht: Gibt es die Liebe? Oder gibt es […] Von Thekla Dannenberg

Er hat die Flugzeuge gestoppt

Redaktionsblog - Im Ententeich 20.05.2011 […] und humanistischer Emphase Musik verbunden sein kann. Im Rahmen der Mosse Lecture "Musik und Politik" traf sich Abbado zum freundschaflichen Gespräch mit Bruno Ganz und dem früheren Leiter der Berliner Festspiele Ulrich Eckhardt. Mit Bruno Ganz hat Abbado legendäre Konzerte gegeben wie die Aufführung von Beethovens "Egmont" Silvester 1989 im Deutschen Schauspielhaus, Ausschnitte aus den grandiosesten […] einzigen hohen Ton an, man muss sogar sagen, dass der spröde Maestro und der recht umständliche Eckhardt mitunter für einen bizarr-stockenden Gesprächsverlaufs sorgten, der jedoch vom aufmerksamen Bruno Ganz in Schwung gehalten wurde. Trotzdem fanden die Hoch- und die Tiefpunkte der politischen Kultur ihren Platz, vom Geldsammeln für die Vietcong in der Berliner Schaubühne über Luigi Nonos "Canto Sospeso" […] Von Thekla Dannenberg

Spricht chorisch Vitruvisches: Jaume Collet-Serras 'Unknown'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 18.02.2011 […] Films möglich macht, dass Liam Neeson und Aidan Quinn chorisch einen Satz mit irgendwas über Vitruv sprechen, aus heiterem Himmel, und selbst nicht begreifen, warum sie tun, was sie da tun? Oder Bruno Ganz als stolzen Ex-Stasimann und nunmehr in Friedrichshain residierenden Privatdetektiv in den Armen eines von Frank Langella gespielten Oberbosses der Killer nach genossenem Trank aus dem Schierlingsbecher […] Jones, zu kleine Rolle) hält den anderen für den Echten, mit dem Neeson dann in Anwesenheit Sebastian Kochs, wie erwähnt, chorisch Vetruvisches spricht. Die Auflösung ist kompliziert, leider bleibt Bruno Ganz (in diesem heißgeschleuderten Klischeeszenario so gut und passend wie seit Jahrzehnten nicht) auf der Strecke. Diane Kruger ist als illegale Taxifahrerin mit serbokroatischem Akzent mehrfach zur […] Satyrspiel zur Farce, die über weiteste Strecken der Wettbewerb war. "Unknown" ("Unknown Identity"). Regie: Jaume Collet-Serra. Darsteller: Liam Neeson, Diane Kruger, January Jones, Aidan Quinn, Bruno Ganz u.a., Deutschland, Großbritannien, Frankreich 2011, 111 Minuten (Wettbewerb, Vorführtermine) […] Von Ekkehard Knörer

Ein Monstrum, aber ein amüsantes: Oskar Roehlers 'Jud Süß - Film ohne Gewissen'

Außer Atem: Das Berlinale Blog 18.02.2010 […] Bleibtreu, Goebbels. Bleibtreu spielt ihn aasig mit einer Extraportion Schmiere, mit einer zwei Nuancen zu deutlichen Mimesis des rheinischen Einschlags in Goebbels' Diktion, dass man nicht an Bruno Ganzens Hitler, auch nicht an die Sportpalastrede, sondern in erster Linie an einen Büttenredner beim Karneval denken muss, nur das Tätää fehlt. Beim Wutanfall wird Bleibtreus Goebbels zum zeternden Gockel […] Von Thomas Groh

A wie Allegorie

Im Kino 28.10.2009 […] (Michel Piccoli) und seine Mutter Eleni (Irene Jacob) verlieren sich im Griechenland der fünfziger Jahre. Eleni wird in ein sibirisches Arbeitslager deportiert und begegnet dort dem Juden Jacob (Bruno Ganz). In Rückblenden, teils auch Szenen des von A. gedrehten Films, führt "The Dust of Time" in diese Epoche zurück, lässt aber die Zeiten absichtsvoll ineinander gleiten. Weitere Schauplätze sind das […] und nicht zuletzt Griechenland. Mühsam elegisch, ohne einen überzeugenden Rhythmus zu finden, führt Angelopoulos auf den verschiedenen Zeitebenen die Figuren zusammen. Dass dabei Irene Jacob und Bruno Ganz ihre Figuren im Abstand von fünfzig Jahren spielen, ungeschminkt fast, nur mit immer weißer werdenden Haaren, ist einerseits konsequent (im Modus des Allegorischen reicht es zu sagen: die Haarfarbe […] Deutschland / Frankreich / Russland 2008 - Originaltitel: Trilogia II: I skoni tou chronou - Regie: Theodoros Angelopoulos - Buch: Theodoros Angelopoulos, Tonino Guerra - Darsteller: Willem Dafoe, Bruno Ganz, Michel Piccoli, Irene Jacob I Love You, Beth Cooper. USA 2009 - Regie: Chris Columbus - Buch: Larry Doyle - Darsteller: Hayden Panettiere, Paul Rust, Jack T. Carpenter, Lauren London, Lauren Storm […] Von Ekkehard Knörer

Berlinale 8. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 13.02.2009 […] Geschichtspanorama "The Travelling Players". Heute sind Angelopoulos-Filme internationale Großprojekte mit Starbesetzung. Diesmal sind unter anderen mit von der Partie: Willem Dafoe, Michel Piccoli, Bruno Ganz und Irene Jacob. Ich würde diesen neuen Film gerne verteidigen. Schließlich ist da einer, das ist schon immer noch zu erkennen, der Geschichte als etwas begreift, auf das ein Film nicht problemlos […] lässt der Film aus: Beispielsweise wird schon der Titel literalisiert, es liegt also tatsächlich irgendwann der Staub der Geschichte in der Gegend herum. Der Cast wird bis aufs äußerste gefordert: Bruno Ganz schwadroniert immer wieder etwas vom dritten Flügel des Engels daher, Willem Dafoe läuft bei einer anderen Gelegenheit durch ein symbolträchtiges Tableau voller kapputter Fernsehgeräte. Irene Jacob […] die Lebensgeschichte seiner Eltern Spyros (Michel Piccoli) und Eleni (Irene Jacob) verfilmen möchte, die es mal dahin, mal dorthin und immer wieder in die Gesellschaft des deutschen Juden Jacob (Bruno Ganz) verschlagen hat. Die Erzählungen, die sich um diese vier und eine Reihe weiterer Figuren spinnen, beginnen vor den Toren von Cinecitta, sie sind ungeheuer komplex, erstrecken sich über mehrere […] Von Thekla Dannenberg, Lukas Foerster, Ekkehard Knörer

Berlinale 2. Tag

Außer Atem: Das Berlinale Blog 07.02.2009 […] die Wahl der ästhetischen Mittel - und "Tropic Thunder". Nominiert als beste Hauptdarstellerin: Kate Winslet. Thomas Groh Stephen Daldry: "The Reader". Mit Kate Winslet, Ralph Fiennes, David Kross, Bruno Ganz, Lena Olin, Hannah Herzsprung, Karoline Herfurth, Matthias Habich, Burghart Klaussner, Alexandra Maria Lara, Jeanette Hain u.v.a. USA, Deutschland 2008. 119 Minuten. (Alle Vorführtermine) Erst […] Von Thekla Dannenberg, Lukas Foerster, Thomas Groh, Ekkehard Knörer

Ursprachenwärts

Im Kino 09.07.2008 […] Maria Lara), verloren und also will er ein Ende machen mit seinem Leben. Er tritt vor den Bahnhof, da trifft ihn der Blitz. Matei aber stirbt nicht. Er kommt ins Krankenhaus und die Ärzte (darunter Bruno Ganz) können nur staunen, wie sich der alte Mann superheldenhaft geradezu regeneriert. Die Zähne fallen ihm aus und neue wachsen ihm nach. Aus verbrannter alter Haut wird frische junge und aus der Maske […] wohlfühlen und darum geht's am Ende gut aus. Dieser Film ist, mit einem Wort: Ostklischeekitchensinkschmonzes. Jugend ohne Jugend. Regie: Francis Ford Coppola. Mit Tim Roth, Alexandra Maria Lara, Bruno Ganz, Andre Hennicke und anderen. USA / Deutschland / Italien / Frankreich / Rumänien 2007, 124 Minuten. Alle Alle. Regie: Pepe Planitzer. Mit Eberhard Kirchberg, Milan Peschel, Marie Gruber, Simone […] Von Ekkehard Knörer

Leerer Gegensinn

Im Kino 23.01.2008 […] Müller, mit dem Wenders sich bei "Bis ans Ende der Welt" verkracht hat und der bis heute stinkbeleidigt vor der Kamera sitzt und kein freundliches Wort über den Regisseur sagen will. Auch ist da Bruno Ganz. Außerdem sehen wir Peter Handke in seinem Garten, wo er, völlig überzeugend, den Peter Handke gibt. Und als Weltkind in der Mitten natürlich immerzu Wender selbst. Als zentrale Inszenierungsidee […] Altersbeschränkung - Fassung: O.m.d.U. - Länge: 89 min. Von einem der auszog: Wim Wenders' frühe Jahre. Deutschland 2007 - Regie: Marcel Wehn - Darsteller: (Mitwirkende) Wim Wenders, Donata Wenders, Bruno Ganz, Peter Handke, Heinz Badewitz, Ulrike Sachweh, Peter Przygodda, Edda Köchl-König - Länge: 96 min […] Von Ekkehard Knörer

Rumänien auf der Berlinale 2006 und Coppola in Bukarest

Post aus der Walachei 06.02.2006 […] (deutschsprachiges Interview mit ihm hier). Seit Coppola den oscarprämierten Film "Der Untergang" von Oliver Hirschbiegel gesehen hat, stand für ihn fest, wer in weiteren Hauptrollen spielen sollte: Bruno Ganz und Annamaria Lara. Letztere hat fast genau vor einem Jahr auch schon in Bukarest gedreht (siehe Post aus der Walachei vom 4. Mai 2005 ). Auf einem Treffen mit Filmstudenten in Bukarest lässt Coppola […] Von Hilke Gerdes