Stichwort

Benjamin Franklin

6 Artikel

Frühjahr 2006

Bücher der Saison 02.04.2006 […] seiner persönlichen Herrschaft. Zum dreihundersten Geburtstag des amerikanischen Gründungsvaters Benjamin Franklin sind gleich zwei Biografien erschienen, die beide sehr gut besprochen werden. Als rundweg gelungene und zudem "muntere" Biografie lobt die NZZ Jürgen Overhoffs Porträt "Benjamin Franklin" das vor allem einem deutschen Publikum diesen Vorkämpfer der Freiheitskultur näherbringen will. Die […] zeichnen. Sehr gelobt wird auch das Proträt "Benjamin Franklin" des Yale-Historikers Edmund Morgan, den die Zeit einen "Erzähler von hohen Gnaden" nennt, auch wenn sie das Buch ein wenig schönfärberisch findet. Die NZZ bewundert jedoch, wie elegant Morgan die Entwicklung der Amerikanischen Revolution mit dem Leben Franklins verbinde. Die SZ hat in Benjamin Franklin den wahren Amerikaner erkannt. Endlich […]

Bücherbrief Februar 06

Bücherbrief 31.01.2006 […] vergisst, die "bei den Spänen waren, als Männer, die Geschichte machten, hobelten". Benjamin wird 300 Am 17. Januar war Benjamin Franklins 300. Geburtstag. Edmund S. Morgan schildert das unerhört ereignisreiche Leben des Wissenschaftlers, Erfinders und Staatsmannes in "Benjamin Franklin" inhaltlich so kompetent und stilistisch so elegant, dass die Rezensenten wunschlos glücklich sind. "Leichtfüßig" wirkt […] Biografie auf die SZ, während die NZZ nun nicht nur alles über Franklin, sondern auch über die amerikanische Revolution weiß. Besonders auf ein deutsches Publikum zugeschnitten ist Jürgen Overhoffs "Benjamin Franklin" so die NZZ. Neben Franklins Reise nach Göttingen finde sich dort auch eine Rezeptionsgeschichte seiner Werke hierzulande. Litauische Seelenwanderung Ganz selbstverständlich reiht sich Eugenijus […]