Stichwort

Fantasie

12 Artikel

Michael Jackson und die Kinder

Redaktionsblog - Im Ententeich 23.06.2016 […] ein Maximum an öffentlicher Welle hervorrufen lässt. Wer der Ansicht ist, dass die Behörden bei Michael Jackson Folter- und Missbrauchsmaterialien gefunden hat, geht seiner eigenen voyeuristischen Fantasie und der eigenen spekulativen Lust auf den Leim. Man merkt geradezu, was für ein Ventil sich bei manchen Zeitgenossen da für einmal zu öffnen wagt: Endlich lassen sich Mord- und Gewaltfantasien in […] Von Thomas Groh

Spielräume in der Wüste: Avi Mograbis 'Between Fences' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 14.02.2016 […] zu erfahrene Regisseure. Bei aller Kameradschaftlichkeit bleiben sie in der Arbeit ungeheuer ernsthaft und konzentriert. Geradezu lehrbuchmäßig führt dieser Workshop vor, wie das Theater Empathie, Fantasie und Ausdruckskraft stärkt, wie es, selbst wenn die Bühne inmitten der Wüste steht, Spielräume eröffnet für das eigene Handeln. Und er lässt geradezu archetypisch die Figur des Flüchtlings vor Augen […] Von Thekla Dannenberg

Mutig, schön und schon verboten: Jim Chuchus 'Stories of Our Lives' (Panorama)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 08.02.2015 […] will, und zu lieben, wen man will. Aber es ist auch ein sehr schöner Film. In der poetisch-humorvollen Episode "Each Night I Dream" wird eine junge Frau jede Nacht hin und her gerissen von ihren Fantasien als Prinzessin unter Prinzessinnen und ihren albtraumhaften Ängsten, von einem aufgewiegelten Mob gejagt zu werden. Was mitnehmen, wenn sie das Haus anzünden? Ist sie vielleicht wirklich von bösen […] Von Thekla Dannenberg

Macht das Auto zum Möglichkeitsraum: Ali Ahmadzadehs 'Atom Heart Mother' (Forum)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 07.02.2015 […] Straßenszenen zu filmen - und verwickelt dadurch einen jungen Müllsammler in den kinematosozialen Zusammenhang des Films "Taxi". (Tatsächlich kann man Panahis neue Arbeit vielleicht am besten als die Fantasie eines mobilen Filmstudios begreifen: Wenn die Menschen nicht mehr zum Kino kommen, muss das Kino zu den Menschen.) Das Auto in Ali Ahmadzadehs "Atom Heart Mother" schaut schon von außen anders aus: […] Von Lukas Foerster

Showtime, baby: Wes Andersons 'The Grand Budapest Hotel' (Wettbewerb)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 06.02.2014 […] ist das, dem es weniger um die glaubhafte Verkörperung irgendwelcher Rollen geht als eben darum, Keitel et al. in einem Anderson-Stück zu zeigen. It’s showtime, baby. Die Babelsberg-produzierte Fantasie vom alten Europa (ein bisschen Zauberberg, ein bisschen Kafka, ein bisschen Stefan Zweig) erlaubt Anderson darüber hinaus, seinen Hang zu Pose und Uniform ungehemmt ausleben zu dürfen. Da trifft das […] Von Elena Meilicke

Andere Künstlichkeit: Der 'Weimar Touch' in der Retrospektive

Außer Atem: Das Berlinale Blog 08.02.2013 […] ein Film, der, wieder mit Kracauer gesprochen, zeigt, was auf dem Weg "Von Caligari zu Hitler" aus den kleinen Ladenmädchen wird. Francisca Gaál in Hermann Kosterlitz' "Peter" Dass man social fantasies auch anders erzählen kann, nämlich so, dass sie als Reaktion auf Unterdrückung und Verelendung lesbar werden, zeigt "Peter" (ebenfalls 1934), eine naive, aber grundhumanistische Crossdressingkomödie […] Von Lukas Foerster

Beim Barte des Führers: Nazi-Ufos in Timo Vuorensolas 'Iron Sky' (Panorama Special)

Außer Atem: Das Berlinale Blog 12.02.2012 […] antarktischen Außenposten der Nazis. Eine so krude wie faszinierende Geschichte, die nicht nur so obskurantische Noiseprojekte wie Nazi UFO Commander informiert, sondern auch in Internetcommunities Fantasien beflügelt. Vom Laibach-Soundtrack begleitet und bei der Weltpremiere im Friedrichstadtpalast unter teils frenetischem Applaus gefeiert, sind diese nun in Film verdichtet. In einem bei allen mal […] Von Thomas Groh

Ausblick auf die Berlinale 2012

Außer Atem: Das Berlinale Blog 08.02.2012 […] bislang kaum präsenten Heimatlands; nach seinem Erstling und Vorgänger mit dem angemessen skurrilen Titel "Blind Pig Who Wants to Fly", einer queeren, mal faszinierenden, mal nervtötenden Kunstfilm-Fantasie, hätte man den Mann eher im Forum, als im Wettbewerb vermutet. Ähnliches gilt für den senegalesischen Beitrag "Aujourd'hui" von Alain Gomis. Billy Bob Thorntons "Jayne Mansfield's Car" hat zumindest […] Berlinale nicht nur in Richtung Videokunst, sondern exportiert das Kino auch in die Kunsträume der Stadt. Eine Empfehlung hier: "Carlo's Vision" von Rosalind Nashashibi, eine kurze, tagtraumartige Fantasie nach Pasolinis Romanfragment "Petrolio". Peter Kern, Romuald Karmakar, Kang Je-kyu, Pen-ek Ratanaruang Das Panorama ist einerseits von allen Sektionen am schwersten zu fassen, weil es ständig Gefahr […] Von Lukas Foerster

Spiel mit dem Feuer

Redaktionsblog - Im Ententeich 22.12.2011 […] stürmte, das sich des Themas "Sex in der Ehe" mit wohlkalkulierter Tabulosigkeit annahm. Charlotte Roches "Schoßgebete", adressiert an ein radikal-libertäres Spießertum, wickeln die pornografische Fantasie gewissermaßen in die Heizdecke eines Ehebettes ein. Darauf turnen ein älterer Mann und eine junge Frau, während der Nachwuchs in der Schule weilt. Dass die Autorin, wie Bettina Wulff, eine Tätowierung […] Von Ina Hartwig