Stichwort

Mircea Eliade

7 Artikel

Die Großartigkeit des Landes Dada

Post aus der Walachei 23.03.2006 […] den Kriegsverlauf und registriert den Stimmungswandel im Intellektuellen-Milieu, dem er selber angehört. Schmerzhaft empfindet er die zunehmende Distanzierung vieler seiner Freunde, unter ihnen Mircea Eliade und Emil Cioran, und ihre Sympathie für die faschistisch-antisemitischen Ideen. Nicht zuletzt die Beschreibungen dieser in Resteuropa vergessenen bürgerlich-intellektuellen Sphäre sind es, die seine […] er wird Schriftsteller, allerdings erst nach dem Einsetzen des "Tauwetters?, das es auch in Rumänien für knapp ein Jahrzehnt gegeben hat. Sein Aufsatz über das faschistisch-antisemitische Denken Mircea Eliades löst einen Skandal und eine Schmähkampagne gegen Manea aus. 1986 verlässt er das Land. Manea kommt nach Berlin, mit einem Stipendium "des nach der Niederlage zum Wohlstand gekommenen Deutschland […] Von Hilke Gerdes

Rumänien auf der Berlinale 2006 und Coppola in Bukarest

Post aus der Walachei 06.02.2006 […] en in Rumänien: Francis Ford Coppola dreht zur Zeit in Bukarest "Youth without Youth". Der Film basiert auf einer Erzählung des aus Rumänien stammenden Religionsphilosophen und Schriftstellers Mircea Eliade ("Tinerete fara Tinerete", neu erschienen 2004 bei Humanitas): Ein 70jähriger Professor wird nach einem Blitzschlag jünger statt älter. Dies interessiert den Geheimdienst. Eine Flucht beginnt. Kurz […] Von Hilke Gerdes