Stichwort

Dschihad

4 Artikel

Mit heißem Bemühn

Vom Nachttisch geräumt 01.08.2018 […] Im Koran selbst führt er ein mehr randständiges Dasein. Dort hat ein anderer Begriff Konjunktur: Dschihad. Ich schreibe ihn hier so hin. Rudolph transkribiert ihn natürlich islamwissenschaftlich korrekt […] Benjamin Constant, L'Entrée du sultan Mehmet II à Constantinople le vingt-neuf mai 1453, 1876 Der Dschihad also: "Heiliger Krieg" wird er oft in den Zeitungen genannt. Das ist, sagen wir mal so, keine korrekte […] "sich bemühen", "sich ernsthaft bemühen". Das wird heute gerne angeführt, um glauben zu machen, der Dschihad als "heiliger Krieg" sei eine Erfindung der modernen Glaubenskrieger, habe also mit dem ursprünglichen […] Von Arno Widmann

Die große Faszination

Essay 12.10.2015 […] friedlichen Islam zu vermitteln versucht, musste erleben, wie ehemalige Schüler von ihr sich für den Dschihad in Syrien haben anheuern lassen. Für sie steht fest, dass es Erfahrungen des Ausgegrenztseins in […] juristisch gesprochen: substantiieren zu müssen.(7) Besonders krass wird dies am Begriff des Dschihad deutlich, den Kaddor im Gleichklang mit konservativen Sprechern muslimischer Verbände (etwa Ayman […] von Stellen aus Koran und Hadiths nachvollziehen, dass es sich genau umgekehrt verhält: dass der Dschihad von Anfang an darauf abzielte, das muslimische Subjekt auf einen aggressiven, auf Welteroberung […] Von Daniele Dell'Agli