Stichwort

DFB

24 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 2
9punkt 23.07.2018 […] rassistischen und Islam-feindlichen Hetzkampagne durch die DFB-Spitze. Ein Vorwurf, der schwerer kaum sein könnte. Aber: Auch hier macht Özil es sich viel zu leicht. Für sein Erdogan-Foto wurde er aus allen politischen Lagern kritisiert. Er blendet völlig aus, dass Wahlkampfwerbung für einen Diktator eigentlich nicht vereinbar ist mit den Werten des DFB und des Landes, für das er spielt(e)." In der FR fragt […] Rassismus in der Fußball-Nationalmannschaft? Nationalspieler Mesut Özil tritt aus der Nationalmannschaft zurück und erhebt (deutsch bei 11freunde.de) scharfe Vorwürfe gegen den DFB-Präsidenten Reinhard Grindel: "In den Augen von Grindel und seinen Unterstützern bin ich Deutscher, wenn wir gewinnen, und Immigrant, wenn wir verlieren. Und obwohl ich hier Steuern zahle, Schulen finanziell unterstütze […] fragt Jan Christian Müller: "Wie steht der Bundestrainer dazu, dass sein jahrelanger Lieblingsspieler offenbar mithilfe der Löw-Beratungsagentur eine ganz eigene moralische Messlatte anlegt, den DFB-Generalsponsor berechtigterweise scharf kritisiert, dabei aber die von der Regierung Erdogan zu verantwortenden Menschenrechtsverletzungen, die tausendfachen Verhaftungen missliebiger Journalisten und Beamter […]
9punkt 19.07.2014 […] Klose; auf der Brust: "So gehen die Deutschen". Und nun der Clou. DFB-Chef Niersbach, seine Feiermasken in Schutz nehmend, teilt der Presse mit, der Gaucho-Walk sei ja nur ein ganz spontan entstandener harmloser Feierspaß. Spontan! Das war die Wiederholung einer Inszenierung von 2008. Die alle doch gesehen haben. Mit dem offiziellen DFB-Slogan: "So gehen die Deutschen!"" […] Klaus Theweleit fühlt sich "schamlos betrogen" von ARD und DFB, die die Feier der Fußball-Nationalelf auf der Berliner Fanmeile inszeniert haben. Und wieso hat kein Journalist dies bemerkt: "EM 2008, 30. 6., "Deutschland Elf Empfang auf der Fanmeile". Die deutschen Spieler werden aufgerufen nach Gruppen; zuerst die drei Torhüter: Lehmann, Adler, Enke. Sie tragen weiße Trikots; und was steht da groß […]