Stichwort

Gianrico Carofiglio

2 Artikel

Bei der Spitze dieses blutigen Dolches

Mord und Ratschlag 16.07.2018 […] Lisa McInerney: Glorreiche Ketzereien. Roman. Aus dem Englischen von Werner Löcher-Lawrence. Liebeskind Verlag, München 2018, 446 Seiten, 24 Euro. (Bestellen) *** Bisher zeichnete sich Gianrico Carofiglio, der Staatsanwalt aus Bari, vor allem dadurch aus, dass er nicht über die Mafia schrieb. Die Verbrechen in seinen Romanen waren stets denkbar unspektakulär, und seine feinsinnigen Ermittler […] deutlich ab. Doch man nimmt es Carofiglio nicht übel. Man erkennt das Gemachte und das Konstruierte, aber eben auch das gewissenhaft Überlegte und mit Bedacht Gewählte. Das ist sehr einnehmend. Gianrico Carofiglio: Kalter Sommer. Ein Fall für Maresciallo Fenoglio. Aus dem Italienischen von Verena von Koskull. Goldmann Verlag, München 2018, 352 Seiten, 20 Euro. (Bestellen) […] Von Thekla Dannenberg

Den eigenen Lügen glauben

Mord und Ratschlag 07.04.2016 […] arbeitet er stets an der Frage, wie sich Gerechtigkeit und juristisches Regelwerk in Deckung bringen lassen. Gianrico Carofiglio: Trügerische Gewissheit. Kriminalroman. Aus dem Italienischen von Monika Lustig. Folio Verlag, Wien/Bozen 2016, 138 Seiten, 14,90 Euro. (Bestellen) Gianrico Carofiglio: Eine Frage der Würde. Ein Fall für Avvocato Guerrieri. Aus dem Italienischen von Viktoria von Schirach. Goldmann […] Gianrico Carofiglio gehört zu den erfolgreichsten, aber auch interessantesten und klügsten Krimiautoren Italiens. Er hat in Bari als Staatsanwalt gearbeitet, die Antimafia-Kommission des italienischen Parlaments beraten und schließlich von 2008 bis 2013 für den Partito Democratico im Senat gesessen. Dabei haben seine Kriminalromane nichts Abgebrühtes, sie sind ausgesprochen feinsinnig, fast muss man […] Von Thekla Dannenberg