Stichwort

Joseph Brodsky

4 Artikel

Leseprobe zu Valeria Luiselli: Falsche Papiere. Teil 1

Vorgeblättert 09.01.2014 […] Verbannung, ein unfreiwilliges und stummes Exil ins Innere des Nichts, das im Herzen alles dessen nistet, was wir benennen. » Jedes Ding ist ein Raum, jenseits dessen es nichts geben kann«, schrieb Joseph Brodsky; und jedes Wort produziert ein Schweigen, jenseits dessen es keinen Ton geben kann. Die Namen sind der Handschuh, der die Prothese bedeckt, die Umhüllung einer Abwesenheit. Ein Kind, das ein neues […]

Magazinrundschau: die besten Artikel 2013

Redaktionsblog - Im Ententeich 24.12.2013 […] sind plötzlich wieder Helden geworden. Die Punkerinnen von Pussy Riot verglichen ihren Prozess mit dem Schauprozess gegen Andrej Sinjawskij in den Sechzigern, zitierten in ihren Schlussstatements Joseph Brodsky und pfefferten ihre Reden mit Siebziger-Jahre-Begriffen wie 'dostojnstwo' (Würde) und 'Sowest' (Gewissen). Teile der neuen Opposition sind auch eifrige Leser der französischen Situationisten. Ernste […] Von Thekla Dannenberg, Anja Seeliger