Stichwort

Bordell


Simone Sauer-Kretschmer: Bordelle. Grenzräume in der deutschen und französischen Literatur

Cover
Christian A. Bachmann Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783941030411, Taschenbuch, 300 Seiten, 36.00 EUR
[…] Das Bordell ist ein populärer Schauplatz literarischer Fiktionen. Freuden- und Laufhäuser, aber auch Verrichtungsboxen und Straßenprostitution sind ein Gradmesser für Definitionen…

Claire Vaye Watkins: Geister, Cowboys. Stories

Cover
Ullstein Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783550088827, Gebunden, 304 Seiten, 19.99 EUR
[…] t verändert für eine kurze Zeit sein Einsiedlerleben. Ein Fremder betritt den Mikrokosmos eines Bordells und bringt die fragile Ordnung aus Emotion und Kalkül durch einander.…

Henning Mankell: Erinnerung an einen schmutzigen Engel. Roman

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2012
ISBN 9783552055797, Gebunden, 347 Seiten, 21.90 EUR
[…] verlassen und kommt in die portugiesische Kolonie Mocambique. Sie wird dort ein Vermögen erben, ein Bordell leiten und einige Jahre später spurlos wieder verschwinden. Auf…

Ayn Carillo-Gailey: Pornology. Ein braves Mädchen erkundet die abenteuerliche Welt der Strip-Clubs, Pornokinos, Freudenhäuser und Männermagazine

Cover
Rogner und Bernhard Verlag, Berlin 2007
ISBN 9783807710280, Gebunden, 344 Seiten, 19.80 EUR
[…] Aus dem Amerikanischen von Christoph Hahn. Sind Pornos immer frauenfeindlich? Warum haben intelligente, nette Männer keine Pornophobie? Sind Orgasmen mit einem Vibrator intensiver…

Thomas Brussig: Berliner Orgie

Cover
Piper Verlag, München 2007
ISBN 9783492050371, Gebunden, 208 Seiten, 16.90 EUR
[…] Gefällt einem Sex auch, wenn man dafür bezahlt? fragt sich der Schriftsteller Thomas Brussig und bekennt: "Ich habe mal wenige Kilometer nach der Einreise in Tschechien am Straßenrand…

Jo Foxworth: Kulinarische Verführung. Sinnliche Menüs aus amerikanischen Etablissements mit Rezepten von Jeanne Bauer

Ehrenwirth Verlag, München 1999
ISBN 9783431035803, gebunden, 239 Seiten, 24.54 EUR
[…] Essen und Erotik - diese Kombination der Leidenschaften wurde von den amerikanischen Bordell-Chefinnen der Jahrhundertwende als untrennbar empfunden! So waren ihre Häuser auch…