Stichwort

Bertelsmann

3 Artikel

Bertelsmann und die Pressefreiheit in Indien

Redaktionsblog - Im Ententeich 19.02.2014 […] Seit der Verlag Penguin India, Teil des Bertelsmann Konzerns, sich bereit erklärt hat, Wendy Donigers "Alternative Geschichte der Hindus" vom Markt zurückzuziehen und die Restexemplare einzustampfen, protestieren immer mehr Autoren. Wendy Doniger hatte eine alternative Geschichte der Hindus geschrieben, die Frauen und niedere Kasten einbezog und die religiösen Texte neu las und interpretierte. (Hier […] Autoren finden, dass Penguin den Prozess hätte durchziehen und zur Not noch zwei Instanzen durchstehen müssen. Im New Yorker ist Jonathan Shainin überzeugt, dass Penguin auf Weisung des Mutterkonzerns Bertelsmann gehandelt hat: "Es ist eine Entscheidung, die sie noch bedauern könnten. Der Zorn auf Penguin, besonders unter Autoren, wächst." Der indische Autor Chandrahas Choudhury will ebenfalls nicht einfach […] Von Anja Seeliger

Netz hat keine Grenzen

Redaktionsblog - Im Ententeich 20.12.2011 […] uns an Amazon und Bertelsmann. Ein gewisser Thomas Middelhoff trat einst an, um Amazon in Deutschland mit BOL die Marktführerschaft streitig zu machen - und ist kläglich gescheitert. Aber nicht daran, dass Bertelsmann ein deutscher Konzern ist, der gegen die amerikanische Übermacht chancenlos wäre - denn Bertelsmann war damals viel größer als Amazon -, sondern daran, dass Bertelsmann mit den Mitteln […] Mitteln eines Konzerns die Dynamik der neuen Technologie einfach nicht erfassen konnte. Die Entscheidung eines Steve Jobs oder Jeff Bezos lässt sich auch mit 17 Ausschusssitzungen bei Bertelsmann nicht kontern! Der Triumph der Netzkonzerne ist gewissermaßen der Triumph von Einzelunternehmern gegen Industriestrukturen, der Sieg der Idee gegen das System. Schöpferische Zerstörung: Guter alter Schumpeter. […] Von Thierry Chervel

Fantasie über die Zukunft des Schreibens

Redaktionsblog - Im Ententeich 14.03.2010 […] 200 Millionen Mark und dürfte damit zu den zehn größten Buchhandlungen des Landes zählen. Bol.de hat es trotz riesiger Kampagnen und der Milliarden des Bertelsmann-Konzerns gerade mal auf 36 Millionen Mark Umsatz gebracht. Nicht nur, dass Bertelsmann die Idee nicht hatte - sie haben es nicht mal geschafft, sie zu kopieren! Und so entwickelte sich seit Zekris Artikel der Aktienkurs von Amazon (die […] Von Thierry Chervel