Stichwort

Barbie

39 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 3
9punkt 16.11.2017 […] Frage auf, ob es demnächst wohl auch das Barbie-Haus gibt, in dem der liebe Ken seine Barbie auspeitschen oder steinigen lassen kann, wenn sie den hübschen Hidschab ablegen will?" Laut kath.net hob Facebook die Sperre am Mittwochabend auf. Die "tugendhaft gekleidete" Barbie erhält aber auch Zuspruch, weil sie nach der Figur der olympischen Fechterin Ibtihaj Muhammad geformt ist. Sibel Schick bekennt sich […] Eine Barbie mit Hidschab, die die kleinen Mädchen muslimischer Herkunft auf ihre künftige Rolle vorbereitet ("Unsere Altersempfehlung: ab 3 Jahre" heißt es bei Amazon zu Barbies im allgemeinen), sorgt für Aufregung. Die katholische Autorin Birgit Kelle teilt in der Welt mit, dass sie eine siebentätige Facebook-Sperre bekommen habe, weil sie folgenden Satz schreib: "Und so drängte sich mir die Frage […] sich darum in der taz zu der neuen Barbie: "Diese Öffentlichkeit ist eine Anerkennung, und sie ist wichtig, weil die Erfolge der Women of Color und Musliminnen schon zu lange nicht thematisiert wurden, oder ihnen die Türen gar verschlossen blieben. Unabhängig davon, ob alle Barbies der Welt die Wahl selbst treffen, sich zu verschleiern, weist die Puppe viele Mädchen mit Kopftuch darauf hin: Auch du […]
Magazinrundschau 20.09.2015 […] New York Times stellt die neue Barbie-Generation vor. Mattels "Hello Barbie" hat Grips und will eine echte Freundin sein. Spooky? James Vlahos hat Barbies künstliche intelligenz im Gespräch getestet: "Nach der von Barbie gestellten Frage "Wie geht"s?" achtet das System auf Schlüsselwörter wie "gut", "wunderbar" oder "nicht schlecht". Positive Reaktionen kontert Barbie mit: "Klasse! Mir auch", negative […] Jede von Barbies Gesprächen verästelt sich wie ein Baum durch Fragen und eine Liste von möglichen Antworten, die Barbies nächste Reaktion bedingen. Im Fall einer unvorhergesehenen Antwort, reagiert die Puppe mit einem Trick, den ein Mensch etwa in einer lauten Umgebung anwenden würde: "Wirklich? Nicht möglich!" Es ist wie Improvisationstheater mit einem unkalkulierbaren Partner … Barbie kann Kinder […] Kinder nach ihrer Lieblingsmusik fragen und hat über 200 Antworten parat: "Taylor Swift? Ist eine meiner Superfavoriten! My Bloody Valentine? Die sind soo emo". Während Barbies Lernprozess wurden wichtige Fragen markiert. Das ermöglicht Barbie Superpower: Sie kann sich an Antworten erinnern und sie Tage und Wochen später als Gesprächsaufhänger verwenden …Was genau Kinder mit all dem anfangen können, wird […]