Stichwort

3D-Drucker

42 Presseschau-Absätze - Seite 1 von 3
Efeu 22.05.2020 […] In der taz stellt Thomas Mauch ein Projekt der Kunsthochschule Weißensee in Berlin vor: dort werden mit einem 3D-Drucker Schutzschilder hergestellt, die die Charité gerade auf einer ihrer Intensivstationen testet: "Ein Problem, das zwischendurch gelöst werden musste, war die Beschaffung von Lochgummibändern zur Befestigung der Maske. Es fehlte schlicht daran, der Markt war leergefegt. So behalf man […] man sich in Weißensee mit einfachen Haushaltsgummis. Hält auch. Wobei man den fehlenden Lochgummi natürlich auch mit dem 3D-Drucker hätte herstellen können. Wäre aber viel zu teuer gewesen und auch zu langsam. Überhaupt hat man sich in Weißensee das Prinzip des Schutzschilds noch mal vorgenommen und versucht - klassische Designaufgabe - es zu optimieren. Was sonst drei Stunden dauerte bei der Herstellung […]
Magazinrundschau 01.05.2015 […] in der Mode werden 3D-Drucker immer wichtiger werden, meint Robinson Meyer. Laut einer Industriestatistik probieren Frauen im Schnitt elf Jeans an, bevor sie sich für eine entscheiden, erfährt er von der Unternehmerin Crystal Beasley. Man kann sich leicht vorstellen, wie in Zukunft vom Computer maßgefertigte Kleidung die Massenware ablöst. Aber das ist nicht alles: "Weil 3D-Drucker bisher unmögliche […] Solche Designs sagen eine Zeit voraus, in der geschützte Algorithmen einer Marke einen Look kreieren kann, der mindestens genauso unverwechselbar ist wie zum Beispiel das Burberry-Karo. Auch wenn 3D-Drucke noch beschränkt sind auf feste Materialien wie Plastik und Blech, werden zukünftige Maschinen mit größter Sicherheit einmalige Designs aus anderen Materialien produzieren können. Schon jetzt hat Knyttan […]