Bücher zum Thema

Türkische Romane

100 Bücher - Seite 1 von 8

Ömür Iklim Demir: Das Buch der entbehrlichen Gedanken. Erzählungen

Cover
Binooki Verlag, Berlin 2018
ISBN 9783943562637, Gebunden, 168 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Türkischen von Gabriela Senti und Mathias Müller Senti. "Das Buch der entbehrlichen Gedanken" beinhaltet zehn Erzählungen von gewöhnlichen Menschen und ihren Alltagssorgen, von denen einige miteinander…

Özgür Mumcu: Die Friedensmaschine. Roman

Cover
btb, München 2018
ISBN 9783442757541, Gebunden, 288 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Türkischen von Gerhard Meier. Istanbul, im Frühjahr 1914. Die Welt steht kurz vor dem Ausbruch eines großen, blutigen Krieges. Was, wenn der Konflikt vermeidbar wäre? Wenn eine Maschine sich die…

Kapka Kassabova: Die letzte Grenze. Am Rand Europas, in der Mitte der Welt

Cover
Zsolnay Verlag, Wien 2018
ISBN 9783552059078, Gebunden, 384 Seiten, 26.00 EUR
Aus dem Englischen von Brigitte Hilzensauer. Um die verbotenen Orte ihrer Kindheit zu sehen, unternahm Kapka Kassabova eine Reise in ihre Heimat. Was sie entdeckte, waren Wälder, Gebirge und Landschaften,…

Zülfü Livaneli: Unruhe. Roman

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2018
ISBN 9783608962673, Gebunden, 168 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Türkischen von Gerhard Meier. Als Ibrahim, der in Istanbul ein geschäftiges aber gewöhnliches Leben führt, vom Tod seines Jugendfreundes Hüseyin erfährt, kehrt er zum ersten Mal seit vielen Jahren…

Ahmet Altan: Wie ein Schwertstreich. Roman

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2018
ISBN 9783596703821, Taschenbuch, 416 Seiten, 14.00 EUR
Aus dem Türkischen von Ute Birgi-Knellessen. Macht, Liebe, Intrigen, Sinnlichkeit: ein großer historischer Roman über den Untergang des Osmanischen Reichs. Als die schöne Mehpare den Sohn des Leibarztes…

Burhan Sönmez: Istanbul Istanbul. Roman

Cover
btb, München 2017
ISBN 9783442757008, Gebunden, 288 Seiten, 20.00 EUR
Aus dem Türkischen von Sabine Adatepe. Der Nebel, der sich auf Istanbuls Zeit legte und Leben und Tod zugleich barg, war wunderschön. Unter den uralten Straßen Istanbuls sitzen vier Gefangene in einer…

Orhan Pamuk: Die rothaarige Frau. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2017
ISBN 9783446256484, Gebunden, 272 Seiten, 22.00 EUR
Aus dem Türkischen von Gerhard Meier. Als er die Schauspielerin zum ersten Mal im Theaterzelt sieht, ist Cem nur der einfache Lehrling des Brunnenbauers Murat. Sie ist schön, ihr rotes Haar leuchtet wie…

Yavuz Ekinci: Der Tag, an dem ein Mann vom Berg Amar kam. Roman

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2017
ISBN 9783956141669, Gebunden, 192 Seiten, 18.00 EUR
Aus dem Türkischen von Oliver Kontny. Wie ein Märchen beginnt diese poetische Erzählung einer hochbrisanten Geschichte: Wer alles hatte sich nicht schon erträumt, den Berg Amar zu bezwingen und das Walnusstal…

Nedim Gürsel: Der Sohn des Hauptmanns. Roman

Cover
DuMont Verlag, Köln 2017
ISBN 9783832198534, Gebunden, 318 Seiten, 24.00 EUR
Aus dem Türkischen von Barbara Yurtdas. Nach vielen Jahren im Ausland, wo er als Journalist tätig war, ist der Ich-Erzähler im Alter in seine Heimat Türkei zurückgekehrt. In der Hoffnung, dass sich jemand…

Hakan Günday: Flucht. Roman

Cover
btb, München 2016
ISBN 9783442754762, Gebunden, 480 Seiten, 22.99 EUR
Aus dem Türkischen von Sabine Adatepe. Gazâ ist neun Jahre alt, als er vom Beruf seines Vaters erfährt: Ahad ist Schleuser und Menschenhändler. Und Gazâ wird ihm ein eifriger Schüler. Gemeinsam nehmen…

Elif Shafak: Der Geruch des Paradieses. Roman

Cover
Kein und Aber Verlag, Zürich 2016
ISBN 9783036957524, Gebunden, 560 Seiten, 25.00 EUR
Aus dem Englischen von Michaela Grabinger. An Peri zerrten schon immer gegensätzliche Kräfte: Ihre Mutter ist strenggläubig, ihr Vater ein trotziger Pragmatiker, und auch als Studentin in Oxford freundet…

Selim Özdogan: Wieso Heimat, ich wohne zur Miete. Roman

Cover
Haymon Verlag, Innsbruck 2016
ISBN 9783709972380, Gebunden, 248 Seiten, 19.90 EUR
Krishna Mustafa wird von Laura verlassen, weil er seine Identität noch nicht gefunden hat. Aber wer hat das schon? Doch Krishna lässt es auf einen Versuch ankommen. Kurz entschlossen tauscht er mit seinem…

Panait Istrati: Kyra Kyralina. Roman

Cover
Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783803132789, Kartoniert, 160 Seiten, 17.90 EUR
Aus dem Rumänischen von Oskar Pastior. Mit einem Nachwort von Mircea Cartarescu. Istrati nimmt den Leser mit auf eine Reise durch Rumänien und den Orient der Jahrhundertwende: Stavru, der Limonadenverkäufer,…

Oguz Atay: Die Haltlosen. Roman

Cover
Binooki Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783943562552, Gebunden, 1000 Seiten, 29.80 EUR
Aus dem Türkischen von Johannes Neuner. Der Roman markiert den Beginn einer neuen Epoche und wurde zum Opus Magnum der modernen türkischen Literatur. Kaum ein anderes Buch hat die türkischen Intellektuellen…