Geschichte Afrikas Bücher


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor

Rolf Peter Tschapek: Bausteine eines zukünftigen deutschen Mittelafrika. Deutscher Imperialismus und die portugiesischen Kolonien. Deutsches Interesse an den südafrikanischen Kolonien Portugals vom ausgehenden 19. Jahrhundert bis zum ersten Weltkrieg

Cover
Franz Steiner Verlag, Stuttgart 2000
ISBN 9783515075923, Kartoniert, 475 Seiten, 73.63 EUR
Im Juni 1898 erzwang Bernhard von Bülow, Staatssekretär im Auswärtigen Amt, Verhandlungen mit Großbritannien über die Aufteilung der portugiesischen Kolonien Mosambik, Angola und Timor, die zum Geheimabkommen…

Gabriele Schneider: Mussolini in Afrika. Die faschistische Rassenpolitik in den italienischen Kolonien 1936-1941

Cover
SH-Verlag, Köln 2000
ISBN 9783894980931, Gebunden, 300 Seiten, 39.80 EUR
Historiker wie Renzo De Felice, Andreas Hillgruber, Karl Dietrich Bracher oder Henry A. Turner haben die Verwendbarkeit eines allgemeinen Faschismusbegriffs in Frage gestellt. Dabei wurde der im Nationalsozialismus…

Walter Satterthwait: Das Gold des Mayani

Cover
Goldmann Verlag, München 2000
ISBN 9783442446469, Taschenbuch, 284 Seiten, 7.62 EUR
Aus dem Amerikanischen von Gunnar Kwisinski. Andrew M'butu, Polizeibeamter in Kenia, ist so warmherzig wie starrköpfig. Er besitzt keine Waffe, fährt in einem klapprigen Motorrad zu seinen Einsätzen und…

Johannes Fabian: Im Tropenfieber. Wissenschaft und Wahn in der Erforschung Zentralafrikas

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406473975, Gebunden, 412 Seiten, 39.90 EUR
Mit 14 Abbildungen, 1 Karte und 2 Tabellen. Die Erforschung Afrikas in der Periode der kolonialen Expansion war nach allgemeiner Ansicht von rationalen Zielen geleitet: Die Forschungsreisenden des 19.…

Desiree von Trotha: Heiße Sonne - Kalter Mond. Tuaregnomaden in der Sahara

Cover
Frederking und Thaler Verlag, München 2001
ISBN 9783894054366, Gebunden, 160 Seiten, 34.77 EUR
Mit 150 Farbfotos. Mit diesem Bildband entführt Désirée von Trotha den Leser und Betrachter in die ferne Wüstenwelt der Tuareg. In eigenwilligen, sehr persönlichen Bildern stellt sie die Gesichter einer…

Christoph Plate / Theo Sommer (Hg.): Der bunte Kontinent. Ein neuer Blick auf Afrika

Cover
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), Stuttgart 2001
ISBN 9783421054630, Kartoniert, 368 Seiten, 15.24 EUR
In Zusammenarbeit mit der Deutschen Welthungerhilfe. Der "schwarze" Kontinent ist sehr viel bunter und vielseitiger, als wir dies aus Katastrophenmeldungen und Folklore kennen. Dieses Buch will jenseits…

Julius K. Nyerere: Reden und Schriften aus drei Jahrzehnten

Horlemann Verlag, Bad Honnef 2001
ISBN 9783895021305, Kartoniert, 174 Seiten, 14.32 EUR
Herausgegeben von Asit Datta. Mit der Unabhängigkeit des "kleinen" ostafrikanischen Landes Tanganyika im Jahr 1961 wurde der gewaltlose Freiheitskämpfer schlagartig weltbekannt: Julius K. Nyerere. Drei…

Nadine Gordimer: Ein Mann von der Straße. Roman

Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783827000057, Gebunden, 273 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Heidi Zerning. Julie ist eine Tochter aus wohlhabendem Hause. Sie lebt und arbeitet in Johannesburg. Als ihr Wagen mitten im Verkehr der Großstadt den Geist aufgibt, lernt sie einen…

Martin Baer / Olaf Schröter: Eine Kopfjagd. Deutsche in Ostafrika

Cover
Ch. Links Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783861532484, Broschiert, 220 Seiten, 20.35 EUR
Die Geschichte der ehemaligen deutschen Kolonie in Ostafrika: von der Eroberung eines "Platzes an der Sonne", über die Kämpfe im Ersten Weltkrieg, die Kolonialnostalgie in der Weimarer Republik, die nationalsozialistischen…

Jacob E. Mabe (Hg.): Das Afrika-Lexikon. Ein Kontinent in tausend Stichwörtern

Cover
J. B. Metzler Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783872948854, Gebunden, 719 Seiten, 66.37 EUR
Gemeinschaftsproduktion mit dem Peter Hammer Verlag, Wuppertal. Das Afrika-Lexikon informiert über alles, was man über Afrika wissen möchte: von Ägypten bis Südafrika, von der Frühgeschichte bis zu den…

Neville Alexander: Südafrika. Der Weg von der Apartheid zur Demokratie

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2001
ISBN 9783406482540, Gebunden, 222 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Englischen von Christian Grüny. Neville Alexander, ein enger Weggefährte Nelson Mandelas, schildert den Weg seines Landes von der Überwindung der Apartheid bis zur immer noch fragilen Situation…

Roger Ballen: Outland

Cover
Phaidon Press, Berlin 2001
ISBN 9780714840581, Gebunden, 120 Seiten, 51.29 EUR
Gestaltung Stuart Smith. Mit einem Text von Peter Weiermair. Mit 80 s/w-Fotos. "Outland" hieß eine Ausstellung des in Johannesburg lebenden, 1950 in New York geborenen Photographen Roger Ballen 2001 im…

Ludo de Witte: Regierungsauftrag Mord. Der Tod Lumumbas und die Kongo-Krise

Cover
Forum Verlag, Leipzig 2001
ISBN 9783931801090, Broschiert, 311 Seiten, 21.37 EUR
In der Nacht zum 17. Januar 1961 wird Patrice Lumumba, erster und bis heute einziger demokratisch gewählter Ministerpräsident der gerade unabhängig gewordenen Republik Kongo, ermordet. Die Täter hat Ludo…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | Vor