Bücher zum Thema

Deutsche Literaturgeschichte, 19. Jahrhundert

Aktuelle Bücher zur deutschen Literatur des 19. Jahrhunderts - mit Presseecho. Hier eine spezielle Liste mit aktuellen Schriftstellerbiografien zu deutschen Autoren des 19. Jahrhunderts.

32 Bücher - Stichwort: Romantik - Seite 1 von 3

Konrad Heumann (Hg.): Welch kleiner Teufel führt ihre Hand?. Autoren der Gegenwart im Dialog mit Handschriften der Romantik

Cover
Waldemar Kramer Verlag, Frankfurt am Main 2017
ISBN 9783737404679, Gebunden, 144 Seiten, 24.00 EUR
Mit zahlreichen farbigen Abbildungen. Wolfgang Büscher, Eva Demski, Thea Dorn, Katharina Hacker, Peter Härtling, Michael Lentz, Sibylle Lewitscharoff, Patrick Roth und Feridun Zaimoglu klären ihr Verhältnis…

Roger Paulin: August Wilhelm Schlegel. Biografie

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2017
ISBN 9783506784377, Gebunden, 370 Seiten, 49.90 EUR
Aus dem Englischen von Philipp Multhaupt. Zum ersten Mal liegt mit der Biografie August Wilhelm Schlegels (1767-1845) eine umfassende Würdigung dieser herausragenden Persönlichkeit der deutschen und europäischen…

Hans von Trotha: Im Garten der Romantik

Cover
Berenberg Verlag, Berlin 2016
ISBN 9783946334019, Gebunden, 22.00 EUR
Renaissancegärten, Barockgärten, englische Parks - alles gut und schön. Einen "romantischen Garten" aber hat es nie gegeben, obwohl wir doch gern romantisch finden, was an übrig gebliebener Natur unser…

Henriette Herz: Henriette Herz. in Erinnerungen, Briefen und Zeugnissen

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2013
ISBN 9783847703471, Gebunden, 400 Seiten, 40.00 EUR
Neu ediert von Rainer Schmitz. "Wer den Gensdarmenmarkt und Mad. Herz nicht gesehen hat, hat Berlin nicht gesehen." Nichts spiegelt die gesellschaftliche Position der schönen wie geistvollen Frau besser…

Anne Bohnenkamp (Hg.): Es geht um Poesie. Schönste Texte der deutschen Romantik

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2013
ISBN 9783596198573, Kartoniert, 192 Seiten, 8.00 EUR
Es geht um Poesie: In Frankfurt am Main entsteht ein Museum für die Deutsche Romantik. Die vorliegende Textsammlung ist gleichzeitig ein Brevier dieser Epoche und ein Plädoyer für das neue Museum. Keine…

Simone Stölzel: Nachtmeerfahrten. Die dunkle Seite der Romantik

Cover
Die Andere Bibliothek, Berlin 2013
ISBN 9783847703389, Gebunden, 350 Seiten, 36.00 EUR
Die Visionen der Romantik haben die europäische Kultur der vermeintlich aufgeklärten Moderne geprägt - so viel epochaler Anfang war nie. Ob in der Philosophie, der Literatur oder der Kunst, die Romantik…

Hermann Kurzke: Georg Büchner. Geschichte eines Genies

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2013
ISBN 9783406644931, Gebunden, 591 Seiten, 29.95 EUR
Mit 48 Abbildungen. Georg Büchner (1813-1837) ist bisher vorwiegend als politischer Agitator, Frühsozialist und Vorläufer der 1848er Revolution betrachtet worden. Das Menschliche kam dabei zu kurz, ebenso…

Theodore Ziolkowski: Heidelberger Romantik. Mythos und Symbol

Cover
C. Winter Universitätsverlag, Heidelberg 2009
ISBN 9783825355760, Gebunden, 241 Seiten, 24.00 EUR
Im Gegensatz zum herrschenden Bild der Heidelberger Romantik, das um die Dichter Arnim, Brentano und Eichendorff kreist, stellt das Buch eine eher geistig orientierte Romantik vor, deren literarhistorische…

Harro Zimmermann: Friedrich Schlegel oder Die Sehnsucht nach Deutschland. Die Biografie des ersten deutschen Intellektuellen

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2009
ISBN 9783506767172, Gebunden, 453 Seiten, 38.00 EUR
Harro Zimmermanns Buch beschreibt den neuen Typus des "gesellschaftlichen Schriftstellers" am Ende des 18. Jahrhunderts in seinen intellektuellen Anstrengungen, Hoffnungen und Irritationen vor einem differenzierten…

Stefan Schweizer: Anthropologie der Romantik. Körper, Seele und Geist. Anthropologische Gottes-, Welt- und Menschenbilder der wissenschaftlichen Romantik

Cover
Ferdinand Schöningh Verlag, Paderborn 2008
ISBN 9783506765093, Gebunden, 788 Seiten, 99.00 EUR
Körper, Seele und Geist. Aus welchen Teilen besteht der Mensch? Mit dieser Fragestellung hat sich die Anthropologie schon seit Jahrhunderten beschäftigt. Vorliegendes Buch arbeitet diese Frage anhand…

Beatrix Langner: Der wilde Europäer. Adelbert von Chamisso

Cover
Matthes und Seitz, Berlin 2008
ISBN 9783882218893, Gebunden, 370 Seiten, 29.80 EUR
Nach jahrelanger Flucht aus dem Frankreich der Revolution erreicht die Familie des Grafen de Chamissot Berlin. Die Reise hatte sie über Düsseldorf, Würzburg und Bayreuth geführt, erst in Berlin aber,…

Hartwig Schultz: Joseph von Eichendorff. Eine Biografie

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2007
ISBN 9783458173625, Gebunden, 368 Seiten, 22.80 EUR
Die Romantik erlebt in Eichendorffs Erzählungen und Gedichten eine letzte Blüte, während er an seinem Beamtenschreibtisch - durchaus eigensinnig und widerständig - der preußischen Regierung dient. Besonderes…

Christoph Martin Wieland: Schriften zur deutschen Sprache und Literatur. 3 Bände

Cover
Insel Verlag, Frankfurt am Main 2005
ISBN 9783458172697, Gebunden, 2044 Seiten, 98.00 EUR
3 Bände im Schuber. Herausgegeben von Jan Ph. Reemtsma, Hans und Johanna Radspieler. Christoph Martin Wieland (1733 -1813) hat in seinem langen Leben die deutsche Literaturlandschaft stärker geprägt,…

Friedrich Hölderlin: Friedrich Hölderlin: Sämtliche Werke, Briefe und Dokumente. 12 Bände

Cover
Luchterhand Literaturverlag, München 2004
ISBN 9783630620633, Broschiert, 2976 Seiten, 99.00 EUR
12 Bände in Kassette. Herausgegeben von Dietrich E. Sattler. Der Herausgeber begann damit 1972 als junger Leser Hölderlins, dem die vorhandenen Ausgaben nicht genügten. Um zu den vollständigen und überprüfbaren…