Zum einzigen Ergebnis weitergeleitet

Florian Harms, Lutz Jäkel

Kulinarisches Arabien

Syrien, Jordanien, Libanon, Ägypten, Vereinigte Arabische Emirate, Libyen, Tunesien und Marokko
Cover: Kulinarisches Arabien
Christian Brandstätter Verlag, Wien 2004
ISBN 9783854983354
Gebunden, 272 Seiten, 69,00 EUR

Klappentext

Mit zahlreichen Rezepten. Mit ca. 260 Farb-Abbildungen. "Kulinarisches Arabien" ist weit mehr als ein Kochbuch: Sein Thema ist die arabische Küche, die Gastfreundschaft in den arabischen Ländern, berühmte Gastgeber und berühmte Gäste, Essgewohnheiten und Speisevorschriften ebenso wie die Einflüsse der arabischen Küche auf Europa und Entwicklungen der Fusion-Küche, die etwa in der Haute Cuisine Dubais wahre Höhenflüge feiert. Acht Länder werden mit ihren jeweiligen Traditionen und Gerichten vorgestellt: Marokko, Tunesien, Libyen, Ägypten, Dubai, Jordanien, Syrien und Libanon. Dazu kommen Essays über die Kultur der Märkte, Handelswege, Gewürze und Kaffeehäuser, islamische Feste und ihre kulinarischen Höhepunkte.
Rund 80 Rezepte - von exklusiven Rezepten einzelner Spitzenköche bis hin zu den traditionellen Kochkünsten arabischer Hausfrauen -, Tipps zu herausragenden arabischen Restaurants, aber auch Tipps zum guten Gelingen fürs Nachkochen zuhause machen diesen Text-Bildband aus der Reihe  zum anregenden Augenschmaus für Freunde der arabischen Welt und für alle, die mehr über diese vielseitige Region wissen wollen.