Stichwort Libanon


Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Vor

Edward W. Said: Am falschen Ort. Autobiografie

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2000
ISBN 9783827003430, Gebunden, 468 Seiten, 24.54 EUR
Aus dem Englischen von Meino Büning. "Am falschen Ort" ist das ergreifende Zeugnis einer Kindheit und Jugend in einer inzwischen versunkenen arabischen Welt, eine intensive Erinnerungsarbeit, eine Art…

Albrecht Metzger: Der Himmel ist für Gott, der Staat für uns. Islamismus zwischen Gewalt und Demokratie

Cover
Lamuv Verlag, Göttingen 2000
ISBN 9783889775696, Broschiert, 238 Seiten, 15.24 EUR
Die Vorstellung, der Islam greife nach der Weltherrschaft und bedrohe unsere westlich-säkulare Zivilisation, ist ein in den Medien häufig wiederkehrendes Motiv. Genährt werden diese ängste nicht nur durch…

Ulrich Jasper Seetzen: Unter Mönchen und Beduinen. Reisen in Palästina und angrenzenden Ländern 1805-1807

Cover
Edition Erdmann, Stuttgart 2002
ISBN 9783865031198, Gebunden, 318 Seiten, 22.00 EUR
Am 13. Juni 1802 bricht Ulrich Jasper Seetzen von Jever aus auf, um seinem großen Ziel ein Stück näher zu kommen: Er möchte Afrika von Ost nach West durchqueren! Der Orient soll ihm dafür als Übungsgelände…

Mahmud Darwish: Ein Gedächtnis für das Vergessen. Beirut, August 1982

Cover
Lenos Verlag, Basel 2001
ISBN 9783857873164, Gebunden, 211 Seiten, 18.87 EUR
Aus dem Arabischen von Kristina Stock. Nachwort von Hartmut Fähndrich. Machmud Darwisch gilt als der bedeutendste palästinensische Dichter der Gegenwart. In seinem Prosawerk "Ein Gedächtnis für das Vergessen"…

Shirin Fahti / Gernot Rotter: Nahostlexikon. Der israelisch-palästinensische Konflikt

Cover
Palmyra Verlag, Heidelberg 2001
ISBN 9783930378289, Gebunden, 200 Seiten, 22.50 EUR
Mit dem Buch von Gernot Rotter und Schirin Fathi erscheint erstmals in deutscher Sprache ein Nachschlagewerk, welches in Lexikonform den israelisch-palästinensischen Konflikt in seiner Gesamtheit darstellt.…

Suha Bechara: Zehn Jahre meines Lebens für die Freiheit meines Landes. Eine Libanesin im Widerstand

Cover
Hugendubel Verlag, München 2001
ISBN 9783720522397, Gebunden, 206 Seiten, 18.89 EUR
Im Bürgerkrieg aufgewachsen, erschießt die Libanesin Suha Bechara mit 21 Jahren auf den Chef der südlibanesischen Armee und verletzt ihn schwer. Man sperrt sie zehn Jahre ohne Verurteilung im südlibanesischen…

Alexandre Najjar: Die Schule des Krieges. Erzählung

Cover
Das Arabische Buch Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783860933152, Gebunden, 112 Seiten, 16.00 EUR
Herausgegeben und übertragen von Huberta von Voss-Wittig. "Wenn wir uns unserer Vergangenheit nicht stellen, haben wir keine Zukunft." Alexandre Najjar, der als Literat zu den großen Hoffnungen der Frankophonie…

Fausto Cattaneo: Deckname Tato. Als Undercoveragent gegen die Drogenkartelle

Pendo Verlag, Zürich 2001
ISBN 9783858424181, Gebunden, 374 Seiten, 19.90 EUR
Mit einem Vorwort von Jean Ziegler. Der Autor gibt uns einen Einblick in die Drogenkartelle und ihre Verbindungen zu Polizei und Politik. Klaus Barbie, die kolumbianischen Drogenkartelle, die türkische…

Elias Khoury: Der geheimnisvolle Brief. Roman

Cover
C. H. Beck Verlag, München 2000
ISBN 9783406466083, Gebunden, 216 Seiten, 18.50 EUR
Aus dem Arabischen von Leila Chammaa. Der libanesische Schriftsteller Elias Khoury schildert aus verschiedenen Perspektiven ein rätselhaftes Ereignis, das sich in einem Beiruter Stadtviertel abspielt:…

Peter K. Wehrli: Katalog von allem. 1111 Nummern aus 31 Jahren

Albrecht Knaus Verlag, München 1999
ISBN 9783813501346, Gebunden, 415 Seiten, 22.96 EUR
Die Fahrt im Orient-Express von Zürich nach Beirut dauerte 1968 noch fast eine Woche. Als der Zug aus dem Bahnhof Zürich rollte, merkte Peter K. Wehrli plötzlich, daß er seinen Fotoapparat zuhause vergessen…

Albert Ostermaier: Lenz im Libanon. Roman

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2015
ISBN 9783518424742, Gebunden, 190 Seiten, 19.95 EUR
In Büchners Novelle zieht sich der Schriftsteller Jakob Michael Reinhold Lenz zurück, da er die Welt nur auf dem Kopf gehend erträgt. Der Schriftsteller Lenz in Albert Ostermaiers neuem Roman flüchtet…

Imad Mustafa: Der politische Islam. Zwischen Muslimbrüdern, Hamas und Hizbollah

Cover
Promedia Verlag, Wien 2013
ISBN 9783853713600, Gebunden, 230 Seiten, 17.90 EUR
Täglich in den Medien verbreitete Begriffe wie "Fundamentalisten", "Extremisten" oder "Terroristen" assoziieren den Islam mit irrationalen Formen von Gewalt- und Herrschaftsausübung. Das vorliegende Buch…

Etel Adnan: Arabische Apokalypse. Gedichte

Cover
Suhrkamp Verlag, Berlin 2012
ISBN 9783518422762, Kartoniert, 80 Seiten, 22.95 EUR
Aus dem Französischen von Ulrike Stoltz. Seit sie denkt und fühlt, ist die libanesisch-amerikanische Dichterin und Malerin Etel Adnan leidenschaftliche Zeitgenossin. Immer wieder antworten ihr Schreiben…

Jabbour Douaihy: Morgen des Zorns. Roman

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2012
ISBN 9783446238527, Gebunden, 352 Seiten, 24.90 EUR
Aus dem Arabischen von Larissa Bender. Ein Sohn begibt sich auf die Suche nach seinem ihm unbekannten Vater, der bei einer Blutfehde zwischen Familienclans erschossen wurde. Zwanzig Jahre nachdem ihn…
Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Vor