Eric Hansen

Orchideenfieber

Die Geschichte einer Leidenschaft
Cover: Orchideenfieber
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608933550
Gebunden, 305 Seiten, 20,00 EUR

Klappentext

Du kannst von allem wieder loskommen, von Alkohol, Drogen, Frauen, Essen, Autos, aber wenn du einmal auf Orchideen abfährst, dann bist du erledigt. Von Orchideen kommst du nicht mehr weg ... im Leben nicht. In diesem Buch sind alle Geschichten über Orchideen gesammelt. Und sie sind alle wahr.

Rezensionsnotiz zu Süddeutsche Zeitung, 03.05.2002

Der Rezensent Florian Welle sieht den Leser durchaus in Gefahr, sich mit dem "Orchideenfieber" anzustecken, dem Eric Hansen, der Autor dieses Buches, wohl schon erlegen ist - sonst hätte er sich wohl kaum fünf Jahre lang nur mit Orchideen beschäftigt und daraufhin ein über 300 Seiten langes Buch über "Orchideenzucht, Orchideenjagd, Orchideenpolizei" geschrieben. Das ist nach Meinung des Rezensenten ein Thema, das einen gewissen Wahnsinn schon impliziert. Obwohl Hansen nur berichtet und nicht fiktionalisiert, liest sich das Buch nach Welle anfangs zwar wie ein "amüsantes Kuriositätenkabinett", später dann aber wie "ein fesselnder Krimi".
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de

Themengebiete