Bücher über Gärten, Parks und Gartenkunst

81 Bücher - Stichwort: Parks oder Parkanlagen oder Lenne, Peter Joseph oder Le Notre, Andre oder barocke Gärten oder Botanik oder Floristik oder Gärten oder Gartenkunst oder Blumen

Zurück | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | Vor

Ronald Clark: Gartenreiseführer. 320 private und 935 öffentliche Gärten und Parks in Deutschland

Cover
Callwey Verlag, München 2003
ISBN 9783766715661, Kartoniert, 576 Seiten, 18.00 EUR
Mit 166 Abbildungen. Herausgegeben von der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur.

Elke von Radziewsky: Die Sache mit dem grünen Daumen. Eine Zeitreise durch die Geschichte der Botanik (Ab 12 Jahre)

Cover
Rowohlt Verlag, Reinbek 2003
ISBN 9783499211928, Gebunden, 155 Seiten, 12.90 EUR
Bäume, Blumen, Sträucher - Pflanzen umgeben uns auf Schritt und Tritt. Oft bemerken wir sie nicht, denn sie machen keine Geräusche und bewegen sich nur langsam. Und doch hat die Botanik - die Wissenschaft…

Joseph Ramee (1764-1842). Gartenkunst, Architektur und Dekoration. Ein internationaler Baukünstler des Klassizismus

Cover
Deutscher Kunstverlag, München 2003
ISBN 9783422064362, Gebunden, 199 Seiten, 38.00 EUR
Katalog zur Ausstellung im Jenisch Haus, Hamburg, herausgegeben von Julia Berger und Bärbel Hedinger. Der international tätige Gartenkünstler, Architekt und Inneneinrichter Joseph Ramee hat zahlreiche…

Privatheit, Garten und politische Kultur. Von kommunikativen Zwischenräumen

Leske und Budrich Verlag, Opladen 2003
ISBN 9783810039736, Kartoniert, 257 Seiten, 24.90 EUR
Herausgegeben von Siegfried Lamnek und Marie-Theres Tinnefeld. Seit alters hat der umhegte Garten eine besondere Bedeutung für die sozialen Beziehungen der Menschen. Er bildet einen fließenden Übergang…

Heinz-Dieter Krausch: Kaiserkron und Päonien rot. Entdeckung und Einführung unserer Gartenblumen

Cover
Dölling und Galitz Verlag, München und Hamburg 2003
ISBN 9783935549233, Gebunden, 535 Seiten, 49.80 EUR
Mit 160 schwarz-weiß Abbildungen.Wir empfinden die von Reisenden, Botanikern und Pflanzensammlern aus fernen Ländern mitgebrachten Blumen inzwischen als bei uns beheimatet - ein Irrtum, den das Buch…

Regina Viereck: Zwar sind es weibliche Hände. Die Botanikerin und Pädagogin Catharina Helene Dörrien 1717-1795

Cover
Campus Verlag, Frankfurt am Main 2000
ISBN 9783593365800, Gebunden, 179 Seiten, 24.54 EUR
Catharina Helena Dörrien galt zu Lebzeiten als berühmtes Frauenzimmer. Sie war eine Pionierin der Mädchenbildung, bekannt wurde sie jedoch als Botanikerin. 1777 erschien ihr großes Verzeichnis von Pflanzen…

Margaret Lowman: Die Frau in den Bäumen. Eine Biologin erforscht das Leben in den Baumkronen

Cover
Antje Kunstmann Verlag, München 2000
ISBN 9783888972508, Gebunden, 261 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Englischen von Franca Fritz und Heinrich Koop. Mit einem Vorwort von Robert D. Ballard. Die Baumkronen tropischer Urwälder zählen zu den letzten unerforschten Lebensbereichen der Erde. Margaret…

Dieter Kühn: Frau Merian!. Eine Lebensgeschichte

Cover
S. Fischer Verlag, Frankfurt am Main 2002
ISBN 9783100415073, Gebunden, 647 Seiten, 24.90 EUR
Sie war eine selbstbewusste, unbeirrbare Frau, eine Naturkundlerin und eine bedeutende Malerin: Maria Sibylla Merian (1647-1717), Tochter von Matthäus Merian, gehört zu den großen Frauengestalten der…

Eric Hansen: Orchideenfieber. Die Geschichte einer Leidenschaft

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2002
ISBN 9783608933550, Gebunden, 305 Seiten, 20.00 EUR
Du kannst von allem wieder loskommen, von Alkohol, Drogen, Frauen, Essen, Autos, aber wenn du einmal auf Orchideen abfährst, dann bist du erledigt. Von Orchideen kommst du nicht mehr weg ... im Leben…

Alma de l'Aigle: Begegnungen mit Rosen. Reprint der Ausgabe von 1958

Cover
Dölling und Galitz Verlag, Hamburg / München 2002
ISBN 9783935549165, Gebunden, 337 Seiten, 29.80 EUR
Jetzt ist es endlich wieder greifbar, das 1957 erstmals erschienene Buch, das der Rosenschriftsteller Servais Lejeune das Herz aller Rosenbücher nannte. Kein opulenter Bildband erwartet den Leser, sondern…

Michael Pollan: Die Botanik der Begierde. Vier Pflanzen betrachten die Welt

Cover
Claassen Verlag, München 2002
ISBN 9783546003094, Gebunden, 376 Seiten, 19.00 EUR
Aus dem Englischen von Christiane Buchner und Martina Tichy. Beim Umgraben seiner Gartenbeete stieß Michael Pollan auf einen ketzerischen Gedanken: Was, wenn nicht der Mensch sich die Pflanzen zu Nutze…

Henry Hobhouse: Sechs Pflanzen verändern die Welt. Chinarinde, Zuckerrohr, Tee, Baumwolle, Kartoffel, Kokastrauch. 4. Auflage

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2001
ISBN 9783608910247, Gebunden, 400 Seiten, 25.05 EUR
Aus dem Englischen von Franziska Jung. Die überarbeitete Neuauflage ist den größtenteils unbeachteten Helden gewidmet. Es sind Pflanzen, denen die Menschheit viele entscheidende Durchbrüche bei der Kolonisierung…

Hans Kunz: Erwartung, Bildwelt und Phantasie. Mit einer Autobiografie und Beiträgen zum Werk

Cover
Huber Verlag, Stuttgart - Wien 2001
ISBN 9783719312411, Broschiert, 138 Seiten, 27.00 EUR
Herausgegeben von Jörg Singer. Hans Kunz (1904-1982) hat als Philosoph, als Naturwissenschaftler und als Phänomenologe mannigfaltig auf das europäische natur- und gesundheitswissenschaftliche Leben eingewirkt.…

Karl Blossfeldt: Arbeitscollagen

Cover
Schirmer und Mosel Verlag, München 2000
ISBN 9783888147869, Gebunden, 156 Seiten, 50.11 EUR
61 farbige Tafeln, 10 Abbildungen. Mit einem Text von Ulrike Meyer Stump. Die Pflanzenfotografien von Karl Blossfeldt (1865 bis 1932) gehören praktisch seit ihrer ersten Veröffentlichung Ende der 20er…