Dirk Sangmeister

Seume und einige seiner Zeitgenossen

Beiträge zu Leben und Werk eines eigensinnigen Spätaufklärers
Ulenspiegel Verlag, Erfurt 2010
ISBN 9783932655395
Kartoniert, 576 Seiten, 42,00 EUR

Rezensionsnotiz zu Frankfurter Allgemeine Zeitung, 12.06.2010

Eingenommen ist Rezensent Tilman Spreckelsen von diesem Band über Johann Gottfried Seume, den Dirk Sangmeister zum zweihundertsten Todestag des Schriftstellers vorgelegt hat. Er bescheinigt dem Germanisten, seinem Gegenstand mit der richtigen Mischung aus Sympathie und Skepsis zu begegnen und den Blick für den Literaten Seume zu schärfen. So wird für Spreckelsen zum Beispiel auch deutlich, wie sich Seume in seinem berühmten "Spaziergang nach Syrakus" als "proletarischer Wandersmann" inszenierte. Neben sieben Aufsätzen bietet der Band nach Auskunft des Rezensenten eine Vielzahl von Dokumenten, schwer zugänglichen Texten und Spezialbibliografien, die ihn für die Seume-Forschung schlicht "unverzichtbar" machen.
Lesen Sie die Rezension bei buecher.de