Bücher zum Thema

Geschichte Deutschland, 19. Jahrhundert

760 Bücher - Seite 1 von 55

Derek Penslar: Theodor Herzl: Staatsmann ohne Staat. Eine Biografie

Cover
Wallstein Verlag, Göttingen 2022
ISBN 9783835352049, Gebunden, 256 Seiten, 24.00 EUR
Wie wurde aus dem Kosmopoliten und assimilierten europäischen Juden der wichtigste Anführer der zionistischen Bewegung? Theodor Herzl (1860-1904) ist als Begründer des politischen Zionismus weltberühmt…

Peter Geimer: Die Farben der Vergangenheit. Wie Geschichte zu Bildern wird

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406780615, Gebunden, 304 Seiten, 38.00 EUR
Mit zahlreichen Abbildungen. Die Vergangenheit ist unbeobachtbar. Was wir von ihr wissen oder uns vorstellen, haben wir nicht zuletzt durch Bilder erfahren: Historiengemälde, Fotografien, Filme, digitale…

Shulamit Volkov: Deutschland aus jüdischer Sicht. Eine andere Geschichte

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406781711, Gebunden, 336 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Hebräischen von Ulla Höber. Juden in Deutschland haben Revolutionen und Kriege, nationale und demokratische Bewegungen, Reichsgründung und Wiedervereinigung oft anders erlebt als ihre nichtjüdischen…

Philipp Felsch: Wie Nietzsche aus der Kälte kam. Geschichte einer Rettung

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2022
ISBN 9783406777011, Gebunden, 288 Seiten, 26.00 EUR
Mit Abbildungen. Nach 1945 liegt Nietzsches Ruf genauso in Trümmern wie der europäische Kontinent. Ausgerechnet Giorgio Colli und Mazzino Montinari, zwei italienische Antifaschisten, entschließen sich,…

Markus Somm: Warum die Schweiz reich geworden ist. Mythen und Fakten eines Wirtschaftswunders

Cover
Stämpfli Verlag, Bern 2021
ISBN 9783727212888, Gebunden, 296 Seiten, 49.00 EUR
Berge, Schutt, Geröll, ein bisschen Gras: Wer vor dreihundert Jahren die Schweiz betrachtete, hätte wohl nie gedacht, dass sich ausgerechnet dieses Land einmal zu einem der reichsten der Welt entwickeln…

Christian Hillgruber (Hg.) / Frank-Lothar Kroll (Hg.) / Michael Wolffsohn (Hg.): Die Hohenzollerndebatte.. Beiträge zu einem geschichtspolitischen Streit.

Cover
Duncker und Humblot Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783428183920, Gebunden, 430 Seiten, 29.90 EUR
Seit Sommer 2019 diskutiert die Öffentlichkeit über Entschädigungsforderungen der Hohenzollern. Anlass für die Forderungen ist die Enteignung des letzten deutschen Kronprinzen, Wilhelm von Preußen durch…

Ernst Peter Fischer / Detlev Ganten: Die Idee des Humanen. Rudolf Virchow und Hermann von Helmholtz Das Erbe der Charité

Cover
Hirzel Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783777629025, Gebunden, 264 Seiten, 26.00 EUR
Das Bemühen um Gesundheit und das Bekämpfen von Krankheiten reicht bis zur Antike. Zwei wichtige Vertreter der Medizin der Aufklärung waren Rudolf Virchow und Hermann von Helmholtz, die die Naturwissenschaften…

Caroline Arni: Lauter Frauen. Zwölf historische Porträts

Cover
Echtzeit Verlag, Basel 2021
ISBN 9783906807232, Gebunden, 192 Seiten, 29.00 EUR
Wie lassen sich fünf Jahrhunderte Frauengeschichte erzählen? Die Autorin Caroline Arni beginnt bei ihrer Großmutter. Darauf folgen elf poetische Porträts von bekannten und weniger bekannten Persönlichkeiten…

Frank-Walter Steinmeier (Hg.): Wegbereiter der deutschen Demokratie. 30 mutige Frauen und Männer 1789-1918

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406777400, Gebunden, 448 Seiten, 28.00 EUR
Dieses Buch porträtiert Frauen und Männer, die für die Freiheit, für Menschen- und Bürgerrechte in Deutschland gekämpft haben. Zu ihrer Zeit oft unterdrückt, waren sie doch zukunftsweisend und schufen…

Tobias Hürter: Das Zeitalter der Unschärfe. Die glänzenden und die dunklen Jahre der Physik 1895-1945

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608983722, Gebunden, 400 Seiten, 25.00 EUR
Mit Abbildungen. Im goldenen Zeitalter der Physik wurden unser Denken und die Welt revolutioniert. Tobias Hürter schildert diese Epoche und die spektakulären Lebensläufe der großen Genies der Naturwissenschaft.…

Bruno Preisendörfer: Als Deutschland erstmals einig wurde. Reise in die Bismarckzeit

Cover
Galiani Verlag, Berlin 2021
ISBN 9783869712000, Gebunden, 448 Seiten, 25.00 EUR
Als sich Wilhelm I. - von Bismarck dazu gedrängt - 1871 zum Kaiser krönen ließ, war 'sein' Berlin noch "die einzige europäische Großstadt, in welcher wir tagtäglich an den Ufern stinkender Rinnsteine…

Volker Leppin: Ruhen in Gott. Eine Geschichte der christlichen Mystik

Cover
C.H. Beck Verlag, München 2021
ISBN 9783406773754, Gebunden, 476 Seiten, 32.00 EUR
Mit farbigen Abbildungen. Griechische Mönche gelangten durch Askese zur Ruhe in Gott, Bernhard von Clairvaux ließ sich vom Gekreuzigten umarmen, und Mechthild von Magdeburg gab sich ihrem Bräutigam Christus…

Rainer F. Schmidt: Kaiserdämmerung. Berlin, London, Paris, St. Petersburg und der Weg in den Untergang

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608983180, Gebunden, 880 Seiten, 38.00 EUR
Das wilhelminische Kaiserreich steht bis heute in keinem guten Ruf. Kryptoabsolutismus, Sonderweg und Weltmachtstreben - so lauten die Etiketten, die ihm angeklebt werden. Ein irrlichternder Kaiser, unfähige…

Jan Eike Dunkhase: Provinz der Moderne. Marbachs Weg zum Deutschen Literaturarchiv

Cover
Klett-Cotta Verlag, Stuttgart 2021
ISBN 9783608964462, Gebunden, 432 Seiten, 35.00 EUR
Marbach am Neckar: Eine kleine Stadt im deutschen Südwesten steht für das literarische Gedächtnis einer ganzen Sprachkultur. Durch das Deutsche Literaturarchiv ist der Geburtsort Friedrich Schillers zu…