Beatrix Potter

Die Geschichte von Peter Hase

(Ab 3 Jahre)
Cover: Die Geschichte von Peter Hase
Sauerländer Verlag, Düsseldorf 2002
ISBN 9783794149582
Gebunden, 70 Seiten, 6,90 EUR

Klappentext

Aus dem Englischen von Cornelia Krutz-Arnold. Der kleine Peter war ein ungezogener Hasenjunge. Immer hatte er Flausen im Kopf, so etwa als er frische Rüben vom Feld des Herrn Gregersen stibitzte, und fast wäre es ihm dabei an den Kragen gegangen ... Aber eben, nur fast.

Rezensionsnotiz zu Neue Zürcher Zeitung, 29.01.2003

Es handelt sich hier um einen Klassiker der Kinderbuchliteratur, der (zusammen mit den 22 gleichzeitig erscheinenden Folgebänden) nun behutsam renoviert neu auf den Markt gebracht wird. Der mit dem Kürzel "tin." zeichnende Rezensent merkt an, dass Beatrix Potters nüchterne Prosa von Cornelia Krutz-Arnold neu übersetzt wurde, wobei sich die Übersetzerin aber recht eng an die bisher vorliegende Übersetzung von Claudia Schmölders gehalten zu haben scheint. Vor allem die Namen einiger Protagonisten hat sie - offensichtlich sehr zu deren Vorteil - geändert. So wurde aus "Stoffel Kätzchen" Katerchen Moppel. "Tin." hebt auch hervor, dass die Illustrationen "frisch lithografiert" wurden.