Ziauddin Sardar

Ziauddin Sardar, geboren in Pakistan, wuchs in London auf. Der Historiker, Kulturkritiker und Autor vieler Bücher über verschiedene Aspekte des Islam ist Gastprofessor für Postcolonial Studies an der City University, London.

Marryl Wyn Davies/Ziauddin Sardar: Woher kommt der Hass auf Amerika?.

Cover: Marryl Wyn Davies / Ziauddin Sardar. Woher kommt der Hass auf Amerika?. zu Klampen Verlag, Springe, 2003.
zu Klampen Verlag, Springe 2003
Aus dem Englischen von Susanne Klockmann. "Wir dürfen", so tönt es spätestens seit dem Angriff der USA auf den Irak von überall her, "nicht in Amerikafeindlichkeit verfallen". Auch der artigste Appell…

Ziauddin Sardar: Der fremde Orient. Geschichte eines Vorurteils

Klaus Wagenbach Verlag, Berlin 2002
Aus dem Englischen von Matthias Strobel. Ein Handbuch über eine verhängisvolle geistige Tradition: Welches Bild sich der Westen vom Orient gemacht hat und wie dieses Zerrbild zum grundlegenden Bestandteil…