Viola Schenz

Viola Schenz, geboren 1968, studierte Amerikanistik in Pittsburgh und München. Seit ihrer Ausbildung zur Redakteurin an der Deutschen Journalistenschule arbeitet sie bei der Süddeutschen Zeitung und beim Bayerischen Rundfunk. Ihr Beruf, eine Reihe journalistischer Stipendien und nicht zuletzt ihre Passion für die USA führen sie immer wieder über den Atlantik.

Viola Schenz: Trucks, Baptisten und einarmige Banditen. Amerikanische Provinz

Cover: Viola Schenz. Trucks, Baptisten und einarmige Banditen - Amerikanische Provinz. Picus Verlag, Wien, 2002.
Picus Verlag, Wien 2002
Im wahren Amerika jenseits der Metropolen gibt es Indianer, die ihren Wohlstand dem Glücksspiel verdanken, und eine Truckerin, die sich in der Männerwelt durchsetzt, Provinzstädte, die von der Kriminalität…