Ulrich Wüst

Ulrich Wüst, geboren 1949 in Magdeburg, studierte an der Hochschule für Architektur und Bauwesen in Weimar; kam 1972 nach Berlin, arbeitete bis 1977 als Stadtplaner und bis 1983 als Bildredakteur. Seit 1984 lebt er als freischaffender Fotograf in Berlin und Schönhof (Uckermark).

Ulrich Wüst: Morgenstraße. Magdeburg 1998?2000

Cover: Ulrich Wüst. Morgenstraße - Magdeburg 1998?2000. Janos Stekovics Verlag, Wettin, 2001.
Janos Stekovics Verlag, Halle an der Saale 2001
Zur Ausstellung im Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, Magdeburg, 2001. Mit 88 Duotone-Fotos. Mit Texten von Annett Gröschner und Matthias Flügge.