Buchautor

Tomas Tranströmer

Tomas Tranströmer, 1931 in Stockholm geboren, gilt als der bedeutendste schwedische Dichter des 20. Jahrhunderts. Er studierte Psychologie und arbeitete zunächst als Psychologe in der Jugendgefängnis Roxtuna, dann beim schwedischen Arbeitsamt in Västeras. Als Lyriker debütierte er bereits 1954, seitdem veröffentlichte er etliche Gedichtbände. Er erhielt zahlreiche Auszeichnungen für sein Werk, darunter 2011 den Literaturnobelpreis. Tomas Tranströmer starb 2015 in Stockholm.
3 Bücher

Tomas Tranströmer: Randgebiete der Arbeit. Mit vielen Abbildungen

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2018
ISBN 9783446260221, Gebunden, 264 Seiten, 28.00 EUR
Aus dem Schwedischen von Wolfgang Butt. In seiner ehemaligen Speisekammer sammelte Tomas Tranströmer die Dokumente aus den Randgebieten seiner schriftstellerischen Arbeit: Tagebücher, Briefe, Zeitungsartikel…

Tomas Tranströmer: Ungdomsdikter / Jugendgedichte. Insektensammlung von der Insel Runmarö. 2 Bände

Cover
Buchkunst Kleinheinrich, Münster 2012
ISBN 9783930754687, Broschiert, 40 Seiten, 50.00 EUR
Aus dem Schwedischen von Hanns Grössel. Mit einem Text von Jonas Ellerström und fünf Aquarellen von Peter Frie. Dieser Band wird nur zusammen abgegeben mit: "Tomas Tranströmers Insektensammlung von der…

Tomas Tranströmer: Das große Rätsel. Gedichte. Schwedisch - Deutsch

Cover
Carl Hanser Verlag, München 2005
ISBN 9783446205826, Gebunden, 80 Seiten, 12.90 EUR
Aus dem Schwedischen von Hanns Grössel. Der schwedische Lyriker Tomas Tranströmer ist ein Meister der Verknappung. Sein neuester Band, in Schweden ein Bestseller, versammelt die Texte der letzten Jahre:…