Ronald Pohl

Ronald Pohl, geboren 1965, lebt und arbeitet als Feuilleton-Redakteur und Schriftsteller in Wien.

Ronald Pohl: Die algerische Verblendung. Roman

Cover: Ronald Pohl. Die algerische Verblendung - Roman. Droschl Verlag, Graz, 2007.
Droschl Verlag, Graz 2007
Der Algerienfranzose Meursault aus Camus' Roman "Der Fremde" ist in Ronald Pohls Roman ein Handlungsreisender mitten im algerischen Unabhängigkeitskrieg der frühen 60er Jahre. Seine Wege durch Algier…