Robert B. Parker

Robert Brown Parker (1932-2010) promovierte 1971 an der Universität Boston über die "Schwarze Serie" in der amerikanischen Kriminalliteratur. 1973 erschien sein erster Roman und bereits 1977 erhielt er für den Titel "Auf eigene Rechnung" den Edgar-Allan-Poe-Award für den besten Kriminalroman des Jahres.

Robert B. Parker: Das dunkle Paradies. Ein Fall für Jesse Ston

Cover: Robert B. Parker. Das dunkle Paradies - Ein Fall für Jesse Ston. Pendragon Verlag, Bielefeld, 2013.
Pendragon Verlag, Bielefeld 2013
Aus dem Amerikanischen von Robert Brack. Jesse Stone muss sich entscheiden: Seine Ehe liegt in Trümmern und sein Alkoholproblem droht übermächtig zu werden. Der Cop tritt die Flucht nach vorn an - nur…

Robert B. Parker: Resolution. Roman

Cover: Robert B. Parker. Resolution - Roman. Europa Verlag, München, 2013.
Europa Verlag, Zürich 2013
Aus dem Amerikanischen von Emanuel Bergmann. Nach der blutigen Auseinandersetzung in Appaloosa landet Everett Hitch in Resolution, einer neuen Stadt im mittleren Westen. So neu, dass es wedern ein Gesetz…