Raymond Chandler

Raymond Chandler, geboren am 23. Juli 1888 in Chicago. 1895 Übersiedelung nach London, wo er eine britische Erziehung genoß. Nach dem College ging er für jeweils ein Jahr nach Frankreich und nach Deutschland, um die Sprachen zu lernen. 1907 nahm er die britische Staatsbürgerschaft an. Er arbeitete als Reporter (London Daily Express, Bristol Western Gazette), bevor er 1912 in die USA zurückkehrte. Abendkurse in Buchhaltung und Rechnungswesen. 1917 begann er Ausbildung bei der Luftwaffe, doch kurz vor Abschluß seines Trainings ist der Krieg in Europa vorbei. 1922 übernahm er den Posten des Buchhalters in einer Öl-Firma und stieg binnen kurzer Zeit zum Vize-Präsidenten der Firma auf. 1932 verlor Chandler den Posten wegen Trunkenheit und konzentrierte sich von nun an auf das Schreiben. Sein Romanheld Philip Marlowe wird zum Prototypen des amerikanischen Detektivs. Nach dem Tod seiner Frau 1954 verfiel er dem Alkohol und unternahm einen Selbstmordversuch. Raymond Chandler starb am 26. März 1959 in La Jolla, Kalifornien.

Raymond Chandler: Gefahr ist ihr Geschäft, 10 Audio-CDs.

Cover: Raymond Chandler. Gefahr ist ihr Geschäft, 10 Audio-CDs. Audio Verlag, Berlin, 2005.
Audio Verlag, Berlin 2005
Best of Marlowe & Co. Hörspieledition in Geschenkbox. Sprecher: Hans Peter Hallwachs, Christian Brückner, Hilmar Thate, Ulrich Pleitgen, Arnold Marquis. Bearbeiter: Hermann Naber. Regie: Hermann Naber.…