Peter Betthausen

Peter Betthausen, geboren 1941, studierte Kunstgeschichte, Geschichte und Ästhetik an der Humboldt-Universität. Er arbeitete unter anderem an den Universitäten Berlin und Leipzig, an der Akademie der Wissenschaften der DDR und an den Staatlichen Museen zu Berlin.

Peter Betthausen: Schule des Sehens. Ludwig Justi und die Nationalgalerie. Eine Biografie

Cover: Peter Betthausen. Schule des Sehens - Ludwig Justi und die Nationalgalerie. Eine Biografie. Matthes und Seitz Berlin, Berlin, 2010.
Matthes und Seitz Berlin, Berlin 2010
Vor dem Hintergrund der großen politischen Umbrüche des 20. Jahrhunderts schildert Peter Betthausen detail- und kenntnisreich eine der imposantesten und längsten Museumskarrieren der deutschen Geschichte.…

Peter Betthausen: Georg Dehio. Ein deutscher Kunsthistoriker

Deutscher Kunstverlag, München 2004
Eine Monografie über Georg Dehio (1850 - 1932) den 'spiritus rector' des berühmten nach ihm benannten "Handbuch der Deutschen Kunstdenkmäler". Auch das später entwickelte Handbuch der Österreichischen…