Patrick Findeis

Patrick Findeis, 1975 geboren, lebt in Berlin. Nach Handwerkslehre und Abitur auf dem zweiten Bildungsweg studierte er Komparatistik, Psychologie und Kommunikationsforschung. Findeis ist Absolvent des Deutschen Literaturinstituts Leipzig. Für seinen Debütroman "Kein schöner Land" erhielt er 2008 den 3sat-Literaturpreis in Klagenfurt.

Patrick Findeis: Kein schöner Land. Roman

Cover: Patrick Findeis. Kein schöner Land - Roman. Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München, 2009.
Deutsche Verlags-Anstalt (DVA), München 2009
Rottensol ist ausgeblutet: Neben zwei Bauernhöfen gibt es nur den Schützenverein und die spärlich besuchte Wirtschaft "Gambrinus", die von Angelika und Alfons, dem Flüchtling, geführt wird. Ihr Sohn…