Nicolas Fargues

Nicolas Fargues wurde 1972 geboren. Er wuchs in Kamerun, im Libanon und in Korsika auf. Fargues studierte Literaturwissenschaft an der Sorbonne. Er arbeitet seit 2000 als Schriftsteller und lebt mit seiner Familie in Paris.

Nicolas Fargues: Die Rolle meines Lebens. Roman

Cover: Nicolas Fargues. Die Rolle meines Lebens - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2009.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2009
Aus dem Französischen von Christian Kolb. Ein Zeitgeist-Roman über Starkult und das Lebensgefühl einer Generation. Der Schauspieler Antoine hadert mit seinem Schicksal und seiner Herkunft. Zerrissen zwischen…

Nicolas Fargues: Nicht so schlimm. Roman

Cover: Nicolas Fargues. Nicht so schlimm - Roman. Rowohlt Verlag, Reinbek bei Hamburg, 2007.
Rowohlt Verlag, Reinbek 2007
Aus dem Französischen von Frank Wegner. Sie sind jung und gut aussehend, sie haben zwei bezaubernde Kinder, Erfolg im Beruf - und eine gewaltige Ehekrise. Auf jede erdenkliche Weise machen sie sich das…