Nico Scarano

Nico Scarano, Dr. phil., geboren 1965, hat Philosophie und Linguistik in Karlsruhe und Tübingen studiert. Er ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Philosophischen Seminar der Universität Tübingen sowie Redakteur der Zeitschrift für philosophische Forschung.

Nico Scarano/Mauricio Suarez: Ernst Tugendhats Ethik. Einwände und Erwiderungen

Cover: Nico Scarano (Hg.) / Mauricio Suarez (Hg.). Ernst Tugendhats Ethik - Einwände und Erwiderungen. C. H. Beck Verlag, München, 2007.
C. H. Beck Verlag, München 2007
Dieser Band bietet einen Einblick in Ernst Tugendhats Konzeption der Ethik. Den Auftakt bildet ein Text Tugendhats mit dem Titel "Über das Problem einer autonomen Moral", in dem er die Grundzüge seines…

Nico Scarano: Moralische Überzeugungen. Grundlinien einer antirealistischen Theorie der Moral. Diss.

Cover: Nico Scarano. Moralische Überzeugungen - Grundlinien einer antirealistischen Theorie der Moral. Diss.. Mentis Verlag, Münster, 2001.
Mentis Verlag, Paderborn 2001
Was sind eigentlich moralische Überzeugungen? Diese Frage zu beantworten ist keine Aufgabe der Ethik, sondern der Metaethik. Im Unterschied zur Ethik, die auf der Suche nach der "richtigen" Moral ist,…