Nathan Larson

Nathan Larson, geboren 1970 in Maryland, ist ein US-amerikanischer Filmkomponist, Musiker und Schriftsteller. Er gilt als der kreative Kopf hinter Mind Science of the Mind und ist der Gründer der Band Hot One. In den 1990er Jahren war Larson Gitarrist der Band Shudder to Think und Bassist der Hartpunkrock-Band Swiz. Er ist mit Nina Persson verheiratet, Sängerin der schwedischen Gruppe The Cardigans. Zurzeit wohnt das Paar in New York City und spielt zusammen in der Band A Camp.

Nathan Larson: 2/14

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783037346549, Kartoniert, 256 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Andrea Stumpf. 14. Februar: Am Valentinstag ist New York durch eine Serie von Anschlägen zerstört worden. Die Bevölkerung ist dezimiert, die Behörden sind korrupt, außer Kontrolle…

Nathan Larson: Boogie Man

Cover
Diaphanes Verlag, Zürich 2014
ISBN 9783037347034, Broschiert, 288 Seiten, 17.95 EUR
Aus dem Amerikanischen von Andrea Stumpf. Dewey Decimal, über den weder wir noch er selbst allzu viel wissen, schießt sich im zweiten Band der Trilogie weiter durch ein verwüstetes und karg bevölkertes…