Millay Hyatt

Dr. phil. Millay Hyatt, geboren 1973 in Dallas (USA), studierte Philosophie, Politikwissenschaften und Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft in Ohio, Los Angeles, Paris und Berlin. 2006 promovierte sie mit einer Dissertation über das Utopische und Utopiekritische bei Hegel und Deleuze an der University of Southern California. Millay Hyatt lebt als freie Übersetzerin und Autorin in Berlin.

Millay Hyatt: Ungestillte Sehnsucht. Wenn der Kinderwunsch uns umtreibt

Cover: Millay Hyatt. Ungestillte Sehnsucht - Wenn der Kinderwunsch uns umtreibt. Ch. Links Verlag, Berlin, 2012.
Ch. Links Verlag, Berlin 2012
Mit 32 erfährt Millay Hyatt, dass sie keine Kinder bekommen kann. Der Wunsch aber ist intensiv. So intensiv, dass er zu einer Gewalt heranwächst, die sie und ihren Mann zu Ärzten, Heilpraktikern und in…