Joel Sternfeld

Joel Sternfeld, geboren 1944 in New York, gilt als einer der bedeutendsten Fotografen der Gegenwart. Im Steidl Verlag erschienen seine letzten beiden Bücher: "Walking the High Line" über eine aufgegebene Hochbahnlinie in Manhattan, die sich zu einem parkartigen Biotop entwickelt hat, sowie "Treading on Kings", eine Dokumentation über Demonstranten beim G8-Gipfel der größten Wirtschaftsnationen in Genua.

Joel Sternfeld: American Prospects.

Cover: Joel Sternfeld. American Prospects. Steidl Verlag, Göttingen, 2005.
Steidl Verlag, Göttingen 2005
Mit Texten von Kerry Brougher, Andy Grundberg und Anne W. Tucker. 140 Seiten mit 60 Farbtafeln.

Joel Sternfeld: Walking the High Line.

Cover: Joel Sternfeld. Walking the High Line. Steidl Verlag, Göttingen, 2001.
Steidl Verlag, New York 2001
Mit Texten von Adam Gopnik und John Stilgoe. Sometimes like a river of grass, sometimes like the wheat fields of the Canadian prairies, the High Line is a unique ruin that simultaneously permits contemplation…