Jens Bergmann

Jens Bergmann, 1964 in Hannover geboren, studierte Psychologie und Journalistik in Hamburg und absolvierte die Henri-Nannen-Schule. Seit 2008 ist er Geschäftsführender Redakteur bei brand eins, seit 2001 Redakteur. Er arbeitete zuvor u.a. für Spiegel Reporter, Bild der Wissenschaft, Merian, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung.

Jens Bergmann: Ich, ich, ich. Wir inszenieren uns zu Tode

Cover: Jens Bergmann. Ich, ich, ich - Wir inszenieren uns zu Tode. Metrolit Verlag, Berlin, 2013.
Metrolit Verlag, Berlin 2013
Eine Analyse unserer Kultur der Selbstinszenierung Der Kampf um Aufmerksamkeit zieht sich durch alle Bereiche der Gesellschaft. Wer das Spiel mit Image und Ich beherrscht, steht in der Öffentlichkeit.…

Jens Bergmann/Bernhard Pörksen: Medienmenschen. Wie man Wirklichkeit inszeniert

Cover: Jens Bergmann (Hg.) / Bernhard Pörksen (Hg.). Medienmenschen - Wie man Wirklichkeit inszeniert. Solibro Verlag, Münster, 2007.
Solibro Verlag, Münster 2007
Was machen Prominente mit den Medien? Was machen die Medien mit den Prominenten? Wer ist Täter, wer Opfer? Wie funktioniert das Geschäft mit der Selbstdarstellung, und was ist sein Preis? Wie wahr sind…