Jean Malaurie

Jean Malaurie, 1922 in Mayence geboren, gehört zu den bekanntesten Polarforschern unserer zeit. Er ist Direktor für arktische Studien an der Ecole des Hautes Etudes en Sciences Sociales und emeritierter Forschungsdirektor des CNRS in Paris.

Jean Malaurie: Mythos Nordpol

Cover
National Geographic, Hamburg 2003
ISBN 9783936559200, Gebunden, 400 Seiten, 69.95 EUR
Seit Jahrhunderten zieht es die Menschen an den "äußersten Nordrand der Welt". Tollkühne Entdecker wie Sir John Franklin machten sich auf die Suche nach der mythischen Nordwestpassage, furchtlose Männer…

Jean Malaurie: Der Ruf des Nordens

Cover
C. J. Bucher Verlag, München 2001
ISBN 9783765812910, Gebunden, 336 Seiten, 68.00 EUR
Der Arktisforscher Jean Malaurie erzählt vom Leben der Menschen am Ende der bewohnbaren Welt. Er porträtiert mit vielen Fotos das Volk der Inuit, an dessen Alltag er während seiner vielen Forschungsexpeditionen…