Jayne Anne Phillips

Jayne Anne Phillips ist Autorin zweier Romane und zweier Kurzgeschichtensammlungen. Die Romane "Maschinenträume" und "Zuflucht" erschienen 1984 und 1994, der Erzählungsband "Das himmlische Tier", der sie schlagartig berühmt machte, kam 1979 heraus, und "Überholspur" erschien 1987. Sie wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter dem Sue Kaufman Prize for First Fiction und einem Academy Award in Literature. Ihre Kurzgeschichten wurden in viele Anthologien aufgenommen. Zur Zeit ist Jayne Anne Phillips Writer in Residence an der Brandeis University. Sie lebt in Boston.

Jayne Anne Phillips: Glasmondmann

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2009
ISBN 9783827002815, Gebunden, 333 Seiten, 19.90 EUR
Aus dem Amerikanischen von Barbara Schaden. Winfield, West Virginia, in den 1950er Jahren. Lark ist neun Jahre alt, als ihr neugeborener Halbbruder Termite in die Fürsorge ihrer Tante und Ziehmutter…

Jayne Anne Phillips: MutterKind

Cover
Berlin Verlag, Berlin 2001
ISBN 9783827002808, Gebunden, 429 Seiten, 20.35 EUR
Aus dem Amerikanischen von Isabella König. MutterKind ist die Geschichte von Kate, die ihr erstes Kind erwartet und zugleich erfährt, dass ihre Mutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Sie erlebt in einem…