Huw Lewis-Jones

Huw Lewis-Jones, geboren 1980 im Vereinigten Königreich, ist promovierter Historiker und Kurator am Scott Polar Research Institute in Cambridge und im National Maritime Museum in London. Lewis-Jones beschäftigt sich seit vielen Jahren mit dem Thema Südpol und hat zahlreiche Bücher dazu veröffentlicht.

Kari Herbert/Huw Lewis-Jones: 77 Grad Süd. Entscheidung am Südpol

Cover: Kari Herbert / Huw Lewis-Jones. 77 Grad Süd - Entscheidung am Südpol . Theiss Verlag, Darmstadt, 2011.
Theiss Verlag, Stuttgart 2011
77 Grad Süd: Das hier gelegene Ross-Schelfeis ist der Ausgangspunkt für zahlreiche Expeditionen in die Antarktis. Die bis zu 30 Mio. km² große Eiswüste zieht seit Jahrhunderten Entdecker und Forscher…